Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.

Lösungen für gesundes Raumklima

Das Motto des Markenerlebnisraums im „Center of Climate“ lautet „Pure Living – Gesundes Wohnen und Arbeiten mit Zehnder“. Zehnder stellt dabei die Menschen und ihr Leben in den Mittelpunkt. Bild: Zehnder Group Deutschland GmbH, Lahr

Der offene und einladende Raum im Erdgeschoss des „Center of Climate“ stellt den kommunikativen Mittelpunkt des neuen Zehnder Firmengebäudes am deutschen Standort in Lahr dar. Hier nehmen das Motto „Pure Living – Gesundes Wohnen und Arbeiten mit Zehnder“ sowie die Lösungen und Produkte des Raumklimaspezialisten im Kontext ihrer jeweiligen Lebenswelten Form an.

Das „Center of Climate“ versteht sich nicht nur als neues Firmengebäude, sondern auch als ein Ort, um das Unternehmen und die Marke Zehnder am deutschen Standort in Lahr kennenzulernen. So bildet der sogenannte Markenerlebnisraum auch das Herzstück des im Frühjahr 2023 fertiggestellten Baus mit knapp 5.000 m2 Fläche auf drei Etagen. Gemäß dem Motto „Pure Living – Gesundes Wohnen und Arbeiten mit Zehnder“ stellt der Raumklimaspezialist im Markenerlebnisraum die Menschen und ihr Leben in den Mittelpunkt – und zwar sowohl im Wohnumfeld als auch in diversen Arbeitsumgebungen, wie dem Büro und der Industriehalle. Dabei wird die einzigartige Kompetenz von Zehnder sichtbar, mit seinen Lösungen und Produkten stets ein gesundes, behagliches, komfortables Raumklima herzustellen, das nebenbei auch noch ästhetischen Ansprüchen gerecht wird.

Der Markenerlebnisraum zeigt sich als erlebbare Ausstellung mit zahlreichen Ausstellungsmodulen: „Wir nennen sie Pop-ups, weil sie sich auf- und zuklappen lassen und auf Rollen frei im Raum angeordnet werden können. Dadurch kann der Raum zudem für verschiedenste Veranstaltungsformate genutzt werden“, erklärt Eva-Maria Freßle, Leiterin Marketing-Kommunikation, und fügt hinzu: „Auf der Vorderseite wird dabei stets die Nutzerperspektive und auf der Rückseite die technische Ebene abgebildet.“ Den fünf Pop­ups sind insgesamt sieben kompakte „Sidecars“ zugeordnet, die eine Vertiefung mit detailreichen technischen Exponaten bieten. Im Markenerlebnisraum erfahren Besuchende außerdem alles über das historische Erbe der Firma Zehnder. Die Wände der zwei massiven Treppenhäuser, die die beiden oberen Stockwerke des „Center of Climate“ tragen, fungieren als überdimensionale Wandzeitungen und lassen das Unternehmensprofil auf einen Blick sichtbar werden. Das Leichtmotorrad „Zehnderli“, für das Zehnder in der Schweiz bekannt wurde, lange bevor es den ersten Heizkörper gab, ist Sinnbild dafür, wie Zehnder die Herausforderungen der Zeit mit Innovation und gutem Handwerk beantwortet hat. Der Spannungsbogen im Markenerlebnisraum reicht von diesen Anfängen des Unternehmens bis hin zu den Megatrends von morgen. Dabei wird der Kern der Marke Zehnder, verkörpert durch den Claim „always the best climate“, für Kunden und Partner auf einer ganz neuen Ebene erlebbar.