Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
SHK

VitrA Bad: neuer Webauftritt

Noch inspirierender, noch informativer: der neue Webauftritt von VitrA Bad

Klar, übersichtlich, inspirierend: Der neue Webauftritt von VitrA Bad präsentiert sich genau wie die designorientierten Badwelten des Unternehmens. Bereits beim ersten Blick wird die schlüssige Verbindung von Emotion und Information deutlich. Aufmerksamkeitsstarke Header auf der Startseite zeigen die Highlights aus dem Portfolio, ansprechende Bilder weisen den Weg zu den vielfältigen Badkollektionen. Magazinbeiträge, ein Showroom und Portfolios bieten vielfältige Anregungen für die Gestaltung privater Bäder sowie für das Objektgeschäft.

Dank der klaren Navigation finden sich Besucher auf der Website intuitiv zurecht. Mit Hilfe der Volltextsuche sowie durch selbsterklärende Icons gekennzeichnete Filter können Nutzer ganz unkompliziert die gewünschten Produkte und Produkteigenschaften suchen und finden. Jede Kollektion wird detailliert mit all seinen Features dargestellt: mit inspirierenden Bildern, Produktkatalogen und einer Übersicht über sämtliche Produkte der Serie. Um die Auswahl zu erleichtern, bietet die neue VitrA Bad Website auch die Möglichkeit, verschiedene Produkte einer Kategorie zu vergleichen. Für Badplaner und Sanitärhandwerk stehen neben den Produktkatalogen auch technische Daten sowie umfassende Informationen zum Download bereit. Ein umfassender Service-Bereich mit (Video-) Anleitungen, Informationen zu Ersatzteilen und allen wichtigen Kontakten rundet das Angebot ab. „Unsere Website ist der Kern unserer digitalen Markenstrategie und ein wichtiger Anlaufpunkt für unsere Kunden“, unterstreicht Markus Bieletzki, Head of Marketing DACH bei VitrA Bad. „Deshalb freuen wir uns sehr über den gelungenen Relaunch, der neben inspirierenden Bildwelten und umfassenden Informationen zu unserer Badausstattung auch eine deutlich verbesserte Performance bietet. Doch da sich die digitale Welt immer schneller dreht, ist nach dem Relaunch vor dem Relaunch – und wir arbeiten schon jetzt am nächsten ganz großen Schritt.“

https://www.vitra-bad.de/