Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Grundfos

Jung Pumpen: Product Running-Wettbewerb

Dieser neue Wettbewerb von Jung Pumpen belohnt die drei kreativsten Sportler und Sportlerinnen mit einer Flutbox. Die Aufgabe ist, mit einer Karten-App den zurückgelegten Weg aufzuzeichnen und dabei möglichst realistisch die Konturen eines Jung Pumpen-Produktes nachzulaufen oder zu radeln. Alle eingereichten Ergebnisse werden auf Facebook gepostet, die besten drei werden am 31. Juli 2021 von einer Jury ausgezeichnet.

Sportliche Betätigung ist in Zeiten geschlossener Sportstätten eine sinnvolle Beschäftigung. Um dem Laufen oder Biken eine kreative Note zu verleihen, ist das „Figure Running“ ein neuer Trend. Dabei geht es darum, mit dem zurückgelegten Weg auf einer digitalen Karte Figuren zu hinterlassen. Pentair Jung Pumpen ruft alle Interessierten auf, die Kontur eines Jung Pumpen-Produktes zu erlaufen oder zu erradeln. Viele Lauf-Apps oder Navigations-Apps bieten die Möglichkeit, den zurückgelegten Weg aufzuzeichnen. Das Resultat zeigt geometrische Figuren auf der Karte, die die Nutzer gefahren, gewandert oder gelaufen sind. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Wettbewerbs suchen sich auf der Unternehmensseite www.jung-pumpen.de ein passendes Produkt aus. Anschließend werden auf einer Landkarte Wege gesucht, deren Gesamtverlauf der Kontur des gewählten Produktes möglichst nahekommt. Nun gilt es, dieser Strecke zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu folgen. Ist der Verlauf mit einer beliebigen Navigations-App aufgezeichnet, wird ein Screenshot gemacht und das Ergebnis an die E-Mail-Adresse marketing.jp@pentair.com geschickt. Das Bild wird auf der unternehmenseigenen Facebook-Seite geteilt. Die Aktion läuft bis zum 31.7.2021, danach wird eine Jury über die besten drei Ergebnisse abstimmen und mit jeweils einer Flutbox – einem Hochwasserset, bestehend aus Siebkorb, leistungsstarker Pumpe und Feuerwehrschlauch – prämieren. Also – mitmachen lohnt sich!