Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Grundfos

Veolia Water Technologies: neuer Produktkatalog

Der neue Katalog für den gesamten Produktbereich von Veolia Water Technologies ist ab sofort verfügbar. Er ist ein letztes Mal in gedruckter Variante erhältlich und wird im kommenden Jahr endgültig vom Online-Produktkatalog abgelöst.

Auf 331 illustrierten Seiten finden Planer, Installateure und Anlagenbetreiber alle aktuellen Angebote rund um das Thema Wasseraufbereitung sowie nützliche Informationen zu Vorgaben, Normen und Erfahrungsberichte aus der Praxis. Die insgesamt neun Kapitel umfassen die Anwendungen:

  • Trinkwasser
  • Heizungswasser
  • Kühl-, Klima- & Kesselwasser
  • Rein- & Reinstwasser
  • Laborwasser
  • Brunnenwasser
  • Prozesswasser
  • Schwimmbadwasser

Außerdem widmet sich ein Kapitel ausgiebig dem umfangreichen Serviceangebot. Mit unserem Serviceteam geben wir in allen Bereichen der Kundenerfahrung vielfältig Unterstützung und bieten darüber hinaus auch flexibel nutzbare und passgenaue Möglichkeiten. Ob im Notfall oder als geplante kurz- und mittelfristige Maßnahme: Mit unseren Mietanlagen verfügen wir über eine ganze Flotte und große Produktauswahl zur Wasseraufbereitung für unterschiedliche Anwendungen. Weitere Neuerungen betreffen die Service Plattform Hubgrade, die mit ihren ortsunabhängigen Services, Analysen zur Wartungsunterstützung und Dokumentenservice sich nicht erst in der Corona-Zeit bewährt hat und ganz neue Möglichkeiten der Anlagenkommunikation bietet.

“Mit dem Ausbau unseres digitalen Angebotes online-produktkatalog.de können wir unseren Kunden viel mehr Informationen und Unterstützung bieten – und das jederzeit, von jedem Ort aus und auf allen gängigen Geräten wie PCs, Smartphones und Tablets. Daher ist der Wechsel auf den Online Katalog jetzt folgerichtig. Um den Umstieg auf den digitalen Produktkatalog für unsere Kunden zu unterstützen enthält die letzte Ausgabe des gedruckten Katalogs Verweise in Form von QR-Codes und Web-Adressen”, so Simon Krämer, Leiter Produktgeschäft Veolia Water Technologies.