Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Grundfos

Armacell und smartMELAMINE: Kooperationsvertrag unterzeichnet

Armacell, ein weltweit führender Hersteller von flexiblen Dämmstoffen zur Anlagenisolierung sowie technischer Schäume, und smartMELAMINE, ein Joint Venture der deutschen TITK-Gruppe und des börsennotierten slowenischen Unternehmens Melamine d.d., geben ihre Kooperationsvereinbarung bekannt.

Im Rahmen dieser Vereinbarung wird Armacell die aus Melaminharzen hergestellten Vliese von smartMELAMINE spezifizieren und vermarkten. Dieses Hochleistungsmaterial erfüllt diverse geforderte Emissionswerte, ist feuer- und UV-beständig und brennt, schmilzt oder schrumpft nicht, was es zu einem hervorragenden thermischen und akustischen Dämmstoff für die Transportindustrie macht. Bart Janssen, Armacell Vice President Engineered Foams, kommentiert: „Wir freuen uns, unsere erstklassige Produktpalette an akustischen und thermischen Dämmlösungen für Hochtemperaturanwendungen zu erweitern. Für Kunden, die eine Kombination aus ausgezeichneter akustischer und thermischer Dämmung benötigen, sind Melaminvliese das Mittel der Wahl. ” Damjan Murn, Geschäftsführer von smartMELAMINE, fügt hinzu: „Durch diese Partnerschaft profitieren wir von der Expertise und dem weltweiten Vertriebsnetz von Armacell und machen damit einen wichtigen Schritt in der Expansion unseres Unternehmens. ” Die Vereinbarung hat zunächst eine Laufzeit von zwei Jahren, bietet jedoch vielfache Verlängerungsmöglichkeiten. Über die Geschäftsbedingungen der Vereinbarung haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

 www.armacell.com