Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
KESSEL

BayWa: Verleih für Baugeräte und -maschinen weiter ausgebaut

Die Bandbreite an Spezialgeräten und -maschinen im Bausektor ist enorm. Eine Anschaffung rechnet sich in vielen Fällen nur bedingt. Mieten ist oftmals die bessere Alternative. Die BayWa baut deshalb über die Tochtergesellschaft BayWa Rent GmbH ihren Mietservice für Baugeräte und -maschinen weiter aus: Kunden erhalten in den Mietparks der BayWa Rent alle möglichen Gerät­schaften und Maschinen – profes­sionell gewartet und auf dem neusten technischen Stand. Mit der erst Anfang Juni eröffneten Verleihstation in Kolbermoor betreibt die BayWa Rent derzeit bayern­weit vier Standorte; weitere Mietparks sind in Planung.

Neben Kolbermoor ist die BayWa Rent in Wilzhofen, Dachau und Manching vertreten. Sie richtet sich sowohl an Profikunden aus Erd- und Tiefbau sowie Garten- und Landschaftsbau, als auch an private Bauherren, die bauliche Arbeiten mög­lichst professionell ausführen wollen, und an Hausmeisterservice sowie Kommunen. Das Sortiment ist zudem online ein­sehbar unter www.baywa-rent.de und kann dort angefragt werden. Sollte ein Baugerät oder eine Maschine einmal nicht vor Ort im Mietpark verfügbar sein, lässt sie sich über einen anderen Standort besorgen. Bei der Pflege und Wartung der Leihgerät­schaften kann BayWa Rent auf die Unterstützung der BayWa Werkstattbetriebe zurück­greifen. Wie sehr sich BayWa Rent und BayWa Baustoffhandel ergänzen, das zeigt die Verleihstation in Kolbermoor: Durch die unmittelbare Nähe zum BayWa Baustoffbetrieb können Kunden vor Ort zu jedem Baustoff auch gleich das passende Baugerät mitnehmen. Und an der Beton­tankstelle gibt es obendrein verarbeitungsfertigen Beton in gewünschter Menge zum Zapfen.

www.baywa.com