Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Grundfos

Gasmet: Tragbares Multigas-Analysegerät

Das lat Hersteller weltweit kleinste tragbare Multigas-Analysegerät Gasmet GT5000 Terra ist für anspruchsvolle Bedingungen ausgelegt​​​​​​​. Das benutzerfreundliche Analysegerät kann drahtlos betrieben werden und misst in Sekundenschnelle bis zu 50 Gase gleichzeitig. Das Analysegerät kann insgesamt mehr als 300 Gase identifizieren.

GT5000 Terra ist ein Gas-Analysegerät, das für den Feldeinsatz konzipiert wurde. Es nutzt die neueste FTIR-Technologie, mit der das Analysegerät luftgetragene Gase selbst unter schwierigsten Bedingungen einfach und zuverlässig identifizieren und messen kann. Das Analysegerät hat eine innovative hochintegrierte optische Struktur: Die Anzahl der beweglichen Teile wurde minimiert, um die Stabilität zu maximieren. GT5000 Terra ist IP54-zertifiziert und eignet sich daher für den vielseitigen, sorgenfreien Einsatz im Freien bei jedem Wetter – sogar bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt. Mit dem kompakten und beständigen Multigas-Analysegerät können sowohl natürliche als auch schädliche luftgetragene Gase in zahlreichen Anwendungen gemessen werden. Mit dem GT5000 Terra können giftige Gase beispielsweise in Behältern, Laboren, Produktionsstätten und an Unfallstellen leicht identifiziert werden. Darüber hinaus eignet sich das Analysegerät hervorragend zur Messung der natürlichen Treibhausgasemissionen im Freien. Das Gerät ist mit einer integrierten Pumpe und einer internen Batterie ausgestattet. Je nach Anwendung oder Kundenbedürfnissen kann es mit optionalem Zubehör ausgestattet werden. „Als Reaktion auf die Wünsche der Benutzer haben wir die Größe der Gas-Analysegeräte auf ein Minimum reduziert und in Benutzerfreundlichkeit investiert, ohne die Leistung zu beeinträchtigen. Die kabellosen Funktionen des Analysegeräts sind besonders unter gefährlichen oder unangenehmen Bedingungen nützlich, da das Analysegerät aus sicherer Entfernung ferngesteuert werden kann“, erklärt Anna Leino, Produktingenieurin bei Gasmet. GT5000 Terra ist einfach einzurichten und die Messung wird mit einem einzigen Knopfdruck gestartet. Die aktualisierte, intuitive Software Calcmet Easy kann über ein Tablet ausgeführt werden, wodurch die Interpretation der Ergebnisse vor Ort erleichtert wird. Sowohl das Gerät als auch die Software sind so konzipiert, dass jeder sie mit minimaler Schulung verwenden kann. Der Touchscreen des Tablets kann auch mit Schutzhandschuhen verwendet werden. „Die Software hilft dem Benutzer bei der Durchführung von Analysen und warnt, wenn die Probe zu hohe Konzentrationen von beispielsweise gefährlichen Gasen enthält oder wenn die Probe unbekannte Komponenten enthält“, so Leino.

www.gasmet.fi