Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Grundfos

LK: Erweiterte Version auf dem Markt

LK bringt eine erweiterte Version seiner mobilen elektrisch beheizten Bauheizung Easyheat auf den Markt. Das neue Modell, LK 460 EasyHeat, ist auf einem praktischen Wagen mit Stahlgehäuse montiert.

Die LK 460 EasyHeat ist eine provisorische Heizung, die z. B. bei Bau- und Renovierungsarbeiten, zur Aufheizung von Betonplatten, Estrichen oder Fußbodenheizungen ihren Einsatz findet. Die Heizung kann bei einem Ausfall ebenfalls die vorhandene Wärmequelle ersetzen. Ein Stahlgehäuse schützt die Easyheat am Einsatzort vor Schmutz und Staub. Gasdruckdämpfer am Deckel erleichtern das Öffnen und Schließen. Sowohl die Wasser- als auch die Elektroanschlüsse wurden optimiert, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen.

Die Gesamtleistung beträgt 9 kW. Die Temperaturregelung erfolgt über das Betriebsthermostat der Easyheat (max. 60 °C). Ein Sicherheitsthermostat schaltet die Stromversorgung automatisch bei 80°C ab. Ein weiteres Sicherheitsmerkmal ist die Wasserstandsüberwachung, welche die Bauheizung vor Trockenlauf geschützt. Zwei weitere leistungsstärkere Versionen der LK 460 EasyHeat mit 22 kW und 42 kW Leistung werden in Kürze folgen.

https://www.lkarmatur.de/de/