Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
SHK

Villeroy & Boch: Trendstark gestaltete Badmöbelkollektion

Minimalismus ist angesagt. Aktuelle Inneneinrichtungen setzen zurzeit ganz klar auf Reduktion und einen bewusst schlichten, skandinavischen Look. Gefragt sind monochrome Möbel mit dezenten Griffen sowie natürliche Holz- und zurückhaltende Glasoptiken.

In Zusammenarbeit mit Designer Christian Haas hat Sanipa diesen Interior-Trend für neue Badmöbel umgesetzt mit der neuen Badmöbelkollektion Vindo – inspiriert vom portugiesischen „bem-vindo“ für Willkommen und dem schwedischen„Vind“ für Wind.

In der Designidee von Vindo verbindet Haas drei Aspekte: Wie ein Chamäleon passt sich das modular aufgebaute Möbelprogramm seiner Umgebung an und integriert sich perfekt in unterschiedliche, zeitgemäße Wohnwelten. Mit seiner wohnlichen Ausstrahlung, den warmen Farben und seiner auf das Wesentliche reduzierten Formensprache ist Vindo dabei ausgesprochen zeitgemäß und ein Paradebeispiel für ein gelungenes Contemporary-Design. Dabei ist Vindo klar und zurückgenommen einerseits und agiert andererseits ganz selbstbewusst mit raffiniert-eleganten und zugleich vertrauten Details.

Das Möbelprogramm Vindo ist mit verschiedenen hochwertigen Oberflächen erhältlich. Die beiden Holzoptiken, das dunkle Eiche Arizona und das warme Eiche Nordic, verleihen den Möbeln einen wunderbar natürlichen Look. Eine innovative Mehrschicht-Lackiertechnologie macht die Möbel besonders widerstandfähig und pflegeleicht. Der Anti-Fingerprint-Effekt schützt die Oberflächen vor Verschmutzungen, und Fingerabdrücke werden damit nahezu unsichtbar. Zur Farbauswahl stehen die Allrounder Naturweiß-Matt und Naturweiß-Hochglanz, die sanften Nuancen Kaschmir-Matt und Taupe-Matt sowie die ausdrucksvollen Trendtöne Kiesel-Matt und Marine-Matt. Für die Aufsatzwaschtisch-Lösungen gibt es zudem eine Platte aus hochwertigem Glaslaminat im sanften Magnolia Matt. Die Griffe des Möbelprogramms sind in Kombination mit allen lackierten Oberflächen in der passenden Front- bzw. Korpusfarbe erhältlich und ermöglichen so ein durchgehend monochromes Design.

http://www.villeroy-boch.com

http://www.sanipa.de