Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Grundfos

Hilfsaktion für Flutopfer

MHG Heiztechnik hilft Eigenheimbesitzern in Deutschland, deren Heizungsanlage durch die jüngsten Überschwemmungen beschädigt oder zerstört worden sind. Der Hersteller bietet den Betroffenen einen Sonder-Nachlass in Höhe von 250 Euro auf die Anschaffung einer neuen MHG-Heizungsanlage.

Das Angebot von MHG Heiztechnik gilt von Juni bis September 2016. Betroffene können sich unter www.mhg.de einen Gutschein herunterladen. Darauf genügen eine Bestätigung der Gemeinde und des Heizungsfachbetriebes, der die neue MHG Heizungsanlage eingebaut hat. MHG Heiztechnik Geschäftsführer Julian Bonato erklärt: „Es ist uns wichtig, schnell und unbürokratisch zu helfen. Auch bei den Überschwemmungen in Süd- und Ostdeutschland 2013 haben wir eine ähnliche Soforthilfe angeboten, was damals von den Betroffenen sehr dankbar angenommen wurde.“
Die Fachhandwerkspartner von MHG Heiztechnik in den Hochwassergebieten wurden bereits über die Hilfsaktion informiert. Durch die Unwetter wurden viele Kellerräume überflutet, in denen die Heizungsanlagen aufgestellt sind. Meistens führt das Eindringen von Wasser zu so starken Beschädigungen, dass nicht nur Komponenten, sondern oft die ganze Anlage ausgetauscht werden muss.