Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
SHK

HOTSchott Dichtmanschette Schornsteinabdichtung leicht gemacht


(Foto: Eisedicht Luftdichtungsmanschetten, Exten
Schornsteintechnik Neumarkt GmbH, Neumarkt)

Mit der Anforderung der DIN 4108-7 und der Energieeinsparverordnung sind die Ansprüche an die Dichtheit der Gebäudehülle sehr streng. Diese muss bei Bauvorhaben durch den Blower-Door-Test nachgewiesen werden, bei der die Höhe der Luftwechselrate bei 50 Pascal Luftdruckdifferenz innen und außen bei geschlossenen Fenstern und Türen gemessen wird. Neben Mauerwerk und Fenstern gilt es daher, auch das Dach diffusionsdicht auszuführen. Spezielles Augenmerk muss in diesem Zusammenhang auf Dachdurchführungen wie Schornsteine gelegt werden. Besonders dicht, sicher und einfach funktioniert dies mit der neuen HOTSchott Dichtmanschetten aus dem Hause Eisedicht & Schornsteintechnik Neumarkt GmbH.
Die beiden Unternehmen aus dem Weserbergland und der Oberpfalz entwickelten die mit Schutzrechten ausgestatteten speziellen Dichtmanschetten zur schnellen und dauerhaften Abdichtung von Dachdurchdringungen durch die Dampfsperre, von Unterspannbahnen sowie Holzwerkstoffplatten. Die HOTSchott Dichtmanschette besteht aus einer Hochtemperaturbeständigem Elastomer in Form eines Kragens, der mit einem selbstklebenden und alterungsbeständigen Tyvekklebekragen verbunden ist. Das Material ist reißfest und bietet die bauseitig geforderte Zugentlastung.
Zur Montage werden die HOTSchott Dichtmanschetten gleichmäßig über die abzudichtenden Durchdringungen wie das doppelwandige Abgasrohr bzw. Abgasleitung gestülpt. Nach abziehen der hinten liegenden Schutzfolie, wird der untere Klebekragen der Dichtmanschette mit der Dampfsperre, Dampfbremse oder Unterspannbahn verklebt und angedrückt. So entsteht eine dauerhaft dichte Dachdurchdringung mit einer Temperaturbeständigkeit bis 250°C Oberflächentemperatur. Anschließend kann das Dach auf übliche Art und Weise beplankt oder gedeckt werden. Die HOTSchott Dichtmanschetten eignen sich für alle doppelwandigen Schornsteinsysteme mit ≥ 25 mm Dämmung oder Abgasleitungen.
Einfach zu montieren: Mit der einzigartigen HOTSchott Dichtmanschette wird Ihre Dachdurchführung des doppel-wandigen Schornsteins oder der Abgasleitung dicht.
www.schornsteintechnik-neumarkt.de