Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Grundfos

Bestnoten für ”Fresh Hydro”

Beim Komforttest des Instituts für Solartechnik SPF mit Sitz in Rapperswil in der Schweiz erzielte die Frischwasserstation ”Fresh Hydro” des schwedischen Herstellers ESBE Bestnoten. Getestet wurden die Temperaturschwankungen von Frischwasserstationen während bestimmter Betriebszustände. Als Testergebnis lässt sich zusammenfassen, dass die ”Fresh Hydro” unabhängig von der Zapfmenge konstant warmes Wasser ohne Temperaturschwankungen liefert.

Die Frischwasserstation ”Fresh Hydro” wurde von dem schwedischen Hersteller ESBE auf der ISH 2015 präsentiert.
Als echte ”40 Liter Klasse” stellt diese selbst bei niedrigen Primärkreis-Vorlauftemperaturen eine stabile Schütttemperatur bei einem gleichzeitig hohen Volumenstrom sicher – dies ist beispielsweise besonders bei Wärmepumpenanlagen gewünscht. Bei Vorlauftemperaturen > 60°C greift hingegen der aktive Verkalkungsschutz. Die hohe Qualität der ”Fresh Hydro” wurde jetzt durch den SPF Rapperswil Komforttest bestätigt: Das Schweizer Institut für Solartechnik überprüft die Temperaturschwankungen von Frischwasserstationen während bestimmter stationärer Betriebszustände, wie beispielsweise Händewaschen (3 l /min), kleine Dusche (7 l /min) oder Badewanne und große Regen-Dusche (14 l /min). Die ”Fresh Hydro” erzielte in allen Kategorien Bestnoten, sie liefert konstant warmes Wasser ohne störende Temperaturschwankungen.
Einen wichtigen Bestandteil der ”Fresh Hydro” stellt das motorisierte Superflow Ventil dar, welches wahrscheinlich das variabelste, aber mit Sicherheit das schnellste Ventil von ESBE ist. Dank optimierter Hydraulik konnte der Kvs-Wert im Vergleich zu Ventilen ähnlicher Baugrößen etwa verdoppelt werden. Zudem kann das Ventil wesentlich schneller neue Zwischenpositionen einnehmen als herkömmliche Ventile ähnlicher Bauart. Mit dem Superflow hat ESBE auch seine Designexzellenz bewiesen, es erhielt die begehrte Auszeichnung ”Red Dot Design Award Winner 2015”. Der Red Dot Award zählt länder- und branchenübergreifend zu den wichtigsten Wettbewerben für Produktdesign.
www.esbe.de