Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Bosch

Neue Deutschland-Zentrale im hessischen Lorsch


Gebäude Außenansicht: Nur 13 Monate nach dem Spatenstich konnte die neue SOLARFOCUS-Zentrale in Deutschland eröffnet werden.

Solarfocus eröffnete die neue Deutschland-Zentrale im hessischen Lorsch mit einem Festwochenende. In Lorsch werden ab sofort die deutschen Partnerbetriebe geschult und betreut. Weiterhin bietet die Zentrale genügend Platz für Büro-, Lager- und Ausstellungsräumlichkeiten.

Im Oktober 2015 ging in Lorsch die feierliche Eröffnung des neuen deutschen Stützpunktes für Vertrieb und Service über die Bühne. Freitags fand die offizielle Eröffnungszeremonie mit Ehrengästen und Geschäftspartnern statt. In den Ansprachen von Bürgermeister Schönung und der Geschäftsleitung wurde die Wichtigkeit des Standortes hervorgehoben. Die Band „The Groove Generation“ sorgte für den perfekten Rahmen des Abends, bei dem bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und geplaudert wurde.
Beim anschließenden Tag der offenen Tür am Samstag konnten sich schließlich Interessierte aus der Region ein Bild vom neuen Standort machen. Viele nutzten die Gelegenheit, um sich vor Ort über die neueste Solar- und Biomassetechnik zu informieren.
Vor allem für die Kunden der Zukunft wurde Einiges geboten. Beim Ponyreiten, in der Hüpfburg oder beim Schminken fühlten sich die Kinder sichtlich wohl. Die „Bonanzaz“ lieferten die passende musikalische Begleitung zum Tag der offenen Tür.
Die neue Deutschland-Zentrale umfasst ein 4.100 m2 großes Areal. Auf 1.000 m2 sind im letzten Jahr Büroräumlichkeiten und ein Schulungszentrum entstanden. Hier werden ab sofort die 750 Partnerunternehmen geschult und aktiv betreut. Eine weitere Halle mit
1.000 m2 bietet Platz für Messematerial, Service- und Ersatzteile.
www.solarfocus.at