Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Grundfos

VIK: Doppelspitze gestärkt – Barbara Minderjahn zur Geschäftsführerin berufen

Mit Datum vom 1. Februar 2015 hat der Vorstand des VIK Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft e.V. Frau Barbara Minderjahn offiziell zur Geschäftsführerin berufen. Frau Minderjahn leitet seit April 2013 das Berliner VIK-Büro und war zuvor in dieser Position bereits Mitglied der erweiterten Geschäftsführung. Sie wird auch weiterhin vor allem Themen der nationalen Energiepolitik verantworten. Hauptgeschäftsführerin bleibt Dr. Annette Loske, die insbesondere die Präsenz des VIK in Brüssel weiter vorantreiben wird. Damit ruht die Verantwortung der VIK-Geschäftsführung nunmehr auf zwei Säulen.

Zur Person:

Barbara Minderjahn leitet seit April 2013 das Berliner Büro des VIK. Sie verfügt über langjährige publizistische Erfahrungen im öffentlich-rechtlichen Bereich (u.a. ARD, Deutschlandfunk, Schweizer Rundfunk) und zeichnete in der Vergangenheit bereits verantwortlich für energiewirtschaftliche Fragen von Seiten der Energieversorger (E.ON-Kraftwerke) und der Wissenschaft (Energiewirtschaftliches Institut an der Universität zu Köln, EWI).
www.vik.de