Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
SHK+E

Gratis-Trainingsangebot in der Hansgrohe-Aquademie

Das Trainingsangebot der Hansgrohe-Aquademie umfasst Veranstaltungen im Präsenz- und E-Learning-Format. Bild: Hansgrohe

Ob Auszubildende oder Chef(in), ob Sanitärprofi oder Badplanerin – für jede Expertin und jeden Experten ergibt es Sinn, das eigene Wissen kontinuierlich zu erweitern und auf aktuellem Stand zu halten. Die Hansgrohe-Aquademie kann dabei Unterstützung in unterschiedlichen Fachgebieten leisten. Ihr für die Teilnehmenden kostenfreies Trainingsangebot umfasst 2024 neben bekannten Formaten von ein- und zweitätigen Präsenzveranstaltungen in Schiltach auch E-Learning-Angebote, die jederzeit abrufbar sind.

In Präsenzseminaren Expertenwissen aneignen

Sanitärexperten aus dem Technischen Service Center von Hansgrohe geben in unterschiedlichen Präsenzseminaren einen Einblick in die Welt der Sanitärtechnik. Sanitärprofis können darüber hinaus in Kursen wie „Fit für Service und Baustelle“ oder „Fit für Renovierung und Wartung“ ihr eigenes Wissen vertiefen. Neben der Theorie wird in allen Technikseminaren auch praktisch geübt.

In Präsenzform bietet die Aquademie auch Seminare zu Gestaltung und Design an. Innenarchitektinnen und Badplanungsprofis vermitteln ihr Know-how, sei es in Kursen wie „Kreative Bäder“, „Bad ohne Barrieren“ oder „Erlebniswelt Badausstellung“.

Nachwuchsförderung und Betriebsführung

Ein besonderes Augenmerk beim Trainingsangebot liegt 2024 auf den Themen Nachhaltigkeit, Nachwuchsförderung und die Unterstützung von Betriebsverantwortlichen. Speziell für Azubis und Nachwuchstalente gibt es Trainings wie „Sicher und sympathisch im Auftreten“ sowie „Nachhaltig die Zukunft gestalten“.

Führungskräfte und Betriebsinhaber können ihr Wissen erweitern in Seminaren wie „Erfolgsfaktor Stundenverrechnungssatz“, „Flexible Arbeitszeiten im Handwerk“ sowie „Raus aus dem Hamsterrad“.

Termine und Anmeldung

Die Präsenzseminare finden am Stammsitz des Unternehmens in Schiltach statt. Einen Überblick zu den Terminen und unterschiedlichen Veranstaltungsformaten erhalten Interessierte auf der Website pro.hansgrohe.de/seminare. Über das Online-Formular kann man sich dort direkt für das gewünschte Training einschreiben. Sämtliche Trainings sind für alle Teilnehmenden kostenfrei.

Die Präsenzseminare finden in der Aquademie am Stammsitz des Unternehmens in Schiltach statt. Bild: Hansgrohe
Die Präsenzseminare finden in der Aquademie am Stammsitz des Unternehmens in Schiltach statt. Bild: Hansgrohe

E-Learning-Angebote

Mit E-Learning-Kursen kann das eigene Wissen über die Produkte der Marken Axor und Hansgrohe rund um die Uhr erweitert und trainiert werden. Darüber hinaus finden sich Themen zur Selbstorganisation wie „Posteingang meistern“, „Produktiver durch Schlaf“ oder „Neue Gewohnheiten entwickeln“. Die Kurse dauern maximal 30 Minuten und können nach der Registrierung unter pro.hansgrohe.de/registration abgerufen werden.