Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
SHK+E

Infoportal mit Antworten zum GEG 2024

Die Kommunikationsplattform gibt Heizungsbauern, Installateuren oder sonstigen Interessierten Antworten auf technische Fragestellungen unter anderem zum neuen Gebäudeenergiegesetz 2024. Bild: IMI Hydronic Engineering

Die Online-Plattform HyForum bietet seit kurzem einen Info-Service, das jetzt auch die wichtigsten Fragen (frequently asked questions, FAQs) zum neuen Gebäudeenergiegesetz 2024 (GEG) beantwortet.

FAQs auch zu GEG und hydraulischem Abgleich

In den ersten drei Monaten konnte die neue Informations- und Austauschplattform rund um die HLK-Anlagentechnik bereits mehr als 7.000 Nutzer verzeichnen, teilt das Unternehmen IMI Hydronic Engineering mit, das die Online-Wissensdatenbank zur Verfügung stellt. Die FAQs auf der Online-Plattform adressieren zum neuen Gebäudeenergiegesetz beispielsweise Themen wie die Anforderungen an die Anlagentechnik in neuen und bestehenden Gebäuden, Übergangsfristen für veraltete Heizungsanlagen oder Förderkriterien bei der Umrüstung auf moderne Wärmepumpentechnologie.

Einen Schwerpunkt im neuen Fragen- und Antworten-Katalog bildet alles Wissenswerte rund um das Thema hydraulischer Abgleich. Nutzer erhalten hier beispielsweise Hinweise, wie unterschiedliche Durchflüsse zwischen Erzeugerkreisen und Verteilung gewährleistet sowie überprüft werden können. Auch die Frage, was bei einem hydraulischen Abgleich alter Heizkörpersysteme zu tun ist und wie sich Heizkörperleistung und Wärmepumpenbetrieb zueinander verhalten, werden beantwortet.

Abgerundet werden die FAQs von praktischen Anwendungsbeispielen und Lösungen zu Auslegung und Dimensionierung von Armaturen, zur Optimierung bestehender Flächenheizsysteme und vor allem zu Produkten.

Wissensbibliothek und Austausch in der Community

Auf der Plattform können Heizungsbauer, Installateure oder Endkunden Antworten auf technische Fragestellungen finden. Um ein hohes Qualitätsniveau sicherzustellen und guten Service zu bieten, wird das Forum von IMI-Hydronic-Mitarbeitern moderiert. Die Wissensbibliothek bietet eine große Anzahl von bereits gestellten Fragen oder Themen mit passenden Lösungen.

Das Infoportal www.HyForum.help ist in Themenbereiche gegliedert. Bild: IMI Hydronic Engineering / SHT / K. Klotz
Das Infoportal www.HyForum.help ist in Themenbereiche gegliedert. Bild: IMI Hydronic Engineering / SHT / K. Klotz

Das Online-Forum ist in acht Bereiche von Regelventilen über Armaturen für Heizkörper bis hin zur Software eingeteilt. Darüber hinaus bietet es auch die Möglichkeit, sich über die neusten Trends in der Branche auszutauschen. In der Community können die Teilnehmenden aktuelle Fragestellungen und beliebte Themen sehen und an Diskussionen teilnehmen. Falls Teilnehmende ihre Lösung nicht finden, können die Fragen auch einfach direkt in die Community gestellt werden. An Werktagen antwortet das Unternehmen nach eigenen Angaben innerhalb von 24 Stunden.

Um Teil der HyForum-Community zu werden, ist eine Registrierung nötig. Das Stöbern in der Wissensdatenbank ist auch ohne Anmeldung möglich. Erklärvideos geben zudem einen Überblick darüber, wie das Forum funktioniert.

www.HyForum.help