Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Delabie GmbH

Duravit: German Design Award 2023

Steht für schlichte Eleganz: die Armaturenserie Tulum von Philippe Starck. Bild: Duravit AG

Die Jury des German Design Award 2023 hat den Komplettbadhersteller für herausragende Designqualität im Produkt- und Kommunikationsdesign gewürdigt.

Der Badhersteller Duravit erhält in den Kategorien „Excellent Product Design“ und „Excellent Communications Design“ dreimal die Auszeichnung „Winner“, zweimal „Special Mention“ und einmal die höchste Auszeichnung in „Gold“. Die ikonische Formgebung und schlichte Eleganz der Armaturenserie Tulum von Philippe Starck wurde beim German Design Award als „Winner“ prämiert, genauso wie die erste recyclingfähige Duschwanne Sustano. Die elegante, ruhige Formsprache der Duschwanne überzeugte die hochkarätig besetzte Jury. Als „Winner“ im Bereich „Communications Design“ wurde die Armaturenbroschüre ausgezeichnet, die das Armaturen- und Brausensortiment des Badherstellers sowie die Kombinationsmöglichkeiten mit den bestehenden Badserien beinhaltet.

„Special Mention“: Kommunikationskampagne und Event

Mit einer „Special Mention“wurde Duravit für die herausragende Kommunikationskampagne der Komplettbadserie Duravit No.1 in der Kategorie “Excellent Communications Design – Integrated Campaigns and Advertising” ausgezeichnet. Auch die Duravit Design Days 2022, ein digitales Event, bei dem das Unternehmen die Neuheiten für 2022 vorstellte, wurden mit einer “Special Mention” gewürdigt.

„Gold“: Komplettbadserie Zencha

Die höchste Auszeichnung – „Gold“- honoriert die Badserie von Designer Sebastian Herkner in Zusammenarbeit mit Duravit für herausragende Designqualität in der Kategorie „Excellent Product Design – Bath and Wellness“.