Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Grundfos

GROHE: Auszeichnung mit Sustainability Heroes Award in der Kategorie „nachhaltiges Wassermanagement“

GROHE ist mit dem Sustainability Heroes Award in der Kategorie „nachhaltiges Wassermanagement“ ausgezeichnet worden. In ihrer Begründung hob die Jury besonders die messbaren Ergebnisse, die GROHE in den vergangenen Jahren unter anderem mit seinen wassersparenden Produkten erzielte, lobend hervor. Dadurch leiste GROHE einen wichtigen Beitrag, um der globalen Wasserkrise zu begegnen.

„Mit der starken Verankerung des Themas Nachhaltigkeit in der Strategie von GROHE und der wertvollen Ressource Wasser als zentralen Markenkern, ist eines klar: Jeder Tropfen zählt,“ so die Jury, die sich aus unabhängigen Nachhaltigkeitsexperten der Wirtschaft und Wissenschaft zusammensetzt. Die Preisverleihung erfolgte durch die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltigkeit (DQS) im Rahmen der Sustainability Heroes Konferenz, die vom 2. bis zum 4. November stattfand. Mit dem Award zeichnet die DQS Unternehmen aus, die Nachhaltigkeit in der Wirtschaft aktiv vorantreiben und damit eine Vorreiterrolle einnehmen. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und verstehen sie als Signal, unseren ambitionierten Weg im Bereich Ressourcenschonung weiterzugehen“, sagt Thomas Fuhr, Leader Fittings LIXIL International. „In der Tat zählt jeder Tropfen, denn die Wasserkrise wird jetzt schon als eine der größten globalen Risiken bewertet. Genau deshalb ist es entscheidend, dass auch wir mit unseren Produkten und unseren Prozessen einen Teil zum Schutz der wertvollen Ressource Wasser beitragen.“ GROHEs nachhaltiges Produktportfolio ermöglicht es dem Verbraucher, sowohl im Badezimmer als auch in der Küche Wasser zu sparen. So sind GROHE EcoJoy Armaturen zum Beispiel mit einem Mousseur ausgestattet, der den Durchfluss begrenzt und somit den Wasserverbrauch von 10 Liter/Minute auf knapp über 5 Liter reduziert. Berührungslose Infrarot-Armaturen, wie zum Beispiel die GROHE Eurosmart CE helfen hingegen, Wasser auch nur dann fließen zu lassen, wenn es auch wirklich benötigt wird und sich die Hände unter dem Auslauf befinden. Für sein nachhaltiges Engagement wurde GROHE bereits vielfach ausgezeichnet und steht in diesem Jahr sowohl in der Kategorie „Design“ als auch im Transformationsfeld „Ressourcen“ im Finale des Deutschen Nachhaltigkeitspreises.
 
www.green.grohe.com