Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
KESSEL

MEPA: Online-Seminare erweitert und Präsenz-Schulungen reaktiviert

Die MEPA – Pauli und Menden GmbH setzt ihre kostenlosen Online-Seminare zur fachgerechten Wannenabdichtung gemäß DIN 18534, die als fester Bestandteil des Weiterbildungsangebots auf Dauer regelmäßig angeboten werden, im Zeitraum 28.08.2020 bis 30.09.2020 mit insgesamt sechs Veranstaltungen fort.

Da die bisherigen Online-Seminare zum Thema Wannenabdichtung mit Hilfe des Wannenabdichtbandes „Aquaproof“ nach Angaben von MEPA ein hervorragendes Echo fanden, hat das Unternehmen zudem sein Online-Angebot erweitert und bietet künftig auch Online-Seminare zur Abdichtung von bodengleichen Duschen und Wannen mit Ablagefläche an. Die ersten sechs Veranstaltungen sind schon terminiert. Sie finden im Zeitraum vom 08.09.2020 bis 02.10.2020. statt. Im Fokus steht hier die Anwendung der „Aquaproof 3D“-Ecken mit vorgenuteten Laschen, die von außen an das Wannenabdichtband angebracht werden und der Abdichtung die richtige Passform für komplexe Einbausituationen verleihen. Interessierte SHK-Installateure, Fliesenleger sowie Planer/Architekten sollten sich spätestens eine Woche vorher online anmelden, damit sie das extra für die praxisorientierte Ausrichtung der Online-Veranstaltungen zusammengestellte Schulungspaket pünktlich erhalten.

Im September beabsichtigt MEPA zudem unter strikter Einhaltung sämtlicher Schutzmaßnahmen die Wiederaufnahme von Präsenz-Seminaren, sofern diese in Anbetracht der Entwicklung der Fallzahlen rund um die Corona-Pandemie tagesaktuell und regional erlaubt sein werden. Bei den beliebten Praxis-Intensiv-Seminaren, die unter dem Motto „Werden Sie mit MEPA Wanneneinbau-Profi“ stehen und in verschiedenen Bundesländern stattfinden sollen, sind bereits vier Veranstaltungen im Zeitraum September bis Anfang November terminiert. Neben der schallgedämmten Montage von Dusch- und Badewannen mit Hilfe der MEPA Montagerahmen gehört auch hier die fachgerechte Wannenabdichtung zu den Inhalten der ca. 6 stündigen Seminare, die eine kostenlose Teilnahme für bis zu zwei Personen pro Firma ermöglichen. Da die Nachfrage nach den Schulungen auch auf Grund des hohen Nachholbedarfs nach der längeren Corona-bedingten Pause recht hoch ist, rät das Unternehmen hier ebenfalls zu möglichst frühzeitigen Anmeldungen.

Anmeldeformulare sowie weitere Information über die Online-Seminare und Präsenz-Veranstaltungen befinden sich auf der MEPA Website https://www.mepa.de/service/weiterbildung/uebersicht/