Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Grundfos

COSMO: Virtueller Messestand

Jede Branche kennt sie und fiebert ihnen immer wieder aufs Neue entgegen: Für die allermeisten Unternehmen gehören die großen Fachmessen zu den Highlights im Terminkalender. Angesichts der Corona-Zeiten mit den verschiedenen Einschränkungen fielen die Veranstaltungen im Frühjahr ins Wasser. Deshalb holt COSMO seinen Messestand jetzt in das Internet, auf die Website cosmoinfo.de.

Bei einem virtuellen Rundgang zu sehen: Zukunftstechnologien, neue Serviceleistungen und eine Zeitsparinsel. Das Fachhandwerk gelangt also bequem per Klick und Cursor durch die gesamte COSMO-Welt. Wie auf einer echten Messe begrüßt ein kompetenter Mitarbeiter die Besucher und führt bei Bedarf über den Stand. Dabei informiert der Experte über sämtliche ausgestellte Systemlösungen, Dienstleistungen sowie Produktneuheiten und -highlights aus den Bereichen Wärme und Luft. Einfach mit dem Cursor über den Stand laufen, am Produkt auf die Informations-Buttons klicken und schon liefert der Moderator Informationen mit echten Mehrwerten. Und nicht nur das: An vielen Stellen verknüpft COSMO den virtuellen Messestand zudem mit der Produktübersicht auf der Website und liefert damit zusätzliche Informationen. Auf der Zeitsparinsel des virtuellen Messestands bündelt COSMO seine Produkte und Services, die dem Fachhandwerker helfen, Zeit zu sparen und damit wieder Luft zum Atmen zu bekommen. Unter anderem stellt COSMO dort den Systemspeicher CPSS vor. Statt eines separaten Warmwasserspeichers, eines Pufferspeichers, separater Regler an der Wand, Pumpenbaugruppen und der ganzen Verrohrung und Verdrahtung dazwischen sind bei diesem Speicher sämtliche Bauteile in einem Komponententurm verbaut. Das halbiert etwa die Montagezeit. Darüber hinaus präsentiert COSMO auf der Zeitsparinsel neue Serviceleistungen wie den Montageservice für Fußbodenheizungen. Virtuell statt vor Ort. COSMO-Geschäftsführer Hermann-Josef Lüken: „Bis zu den in den Herbst verschobenen und geplanten Messen wollen wir das Fachhandwerk nicht warten lassen. Deshalb bieten wir schon jetzt die Chance, unsere Produktneuheiten und Services am Original-Messestand virtuell, informativ und eindrucksvoll zu erleben. Sowohl im Bereich der Heizung als auch der Lüftung schaffen wir damit echte Mehrwerte.“

Zum virtuellen Messestand: https://www.cosmo-info.de/services/tools/virtueller-messerundgang