Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Grundfos

NunnaUuni: Moderner Look trifft saubere Wärme

Ein sauberer Abbrand und eine konstant milde, lang anhaltende Wärmeabgabe sind die Trümpfe der Feuerstätten aus dem Hause des finnischen Unternehmens NunnaUuni.

Das Besondere: Diese Feuerstätten werden aus der Specksteinart Mammutti gefertigt. Dieser unverwechselbare Speckstein besitzt eine hervorragende Wärmespeicherleistung, eine ausgezeichnete Wärmeleitfähigkeit und eine maximale Hitzebeständigkeit. Er gibt die Wärme nach dem Aufheizen bis zu 48 Stunden lang ab. Durch die Konstruktion aus diesem besonderen Material speichern sie die größte Menge an Wärmeenergie (kWh) im Verhältnis zu ihrer Größe. Das Gewicht des Ofens ist dabei nicht ausschlaggebend.  Das belegt auch die für alle Feuerstätten in Europa geltende Leistungserklärung. Mit ihr wird die Wärmeleistung der Feuerstätten in kWh ebenso wie die Abgabezeit der Wärme auch für Verbraucher ganz einfach zu erkennen und somit verleichbar. Die Feuerstätten von NunnaUuni sorgen nachweislich nach dem Abbrand über bis zu 48 Stunden für lang anhaltende, angenehme Wärme.

Das sich traditionelle Wärmetechnologie und moderne Ästhetik nicht ausschließen, zeigt die neuesten Generation speichernder Injektor-Feuerstätten „Calor“ mit eleganten Designvarianten, die mit schlanken, skulpturalen Modellen in nahezu jedes Zuhause passen. Zudem sind diese Feuerstätten raumluftunabhängig geprüft und erfüllen die Ansprüche moderner Hausbautechniken und sorgen auch in modernen Heimen über viele Stunden für angenehm milde, konstante und saubere WärmeAber auch die bewährten Geschwister von „Calor“, wie etwa die Modelle der DEKO-Reihe, verbinden leichtes, modernes Design mit besonders effizienter Heizleistung. Ausgestattet mit einem Doppelmantel aus Speckstein sorgt beispielsweise das Modell DEKO Due für gleichmäßige – auch nach Erlöschen der Flamme – lang anhaltende, behagliche Wärme.
Der Garant dafür ist auch hier der firmeneigene Mammutti-Speckstein.In den Bauteilen der DEKO-Due-Feuerstätten wird dessen besondere Relation von Leitfähigkeit und Maserung genutzt, um eine lang anhaltende Wärmeabgabe zu erzielen. Je nach Modell wiegen die DEKO-Feuerstätten 341 bis 508 kg. Dank ihrer Leichtbauweise benötigen sie kein massives Fundament und eignen sich damit besonders für moderne Stadt- und Landwohnungen. Sie geben ihre Wärme nach kurzem Anheizen sogar bis zu 48 Stunden lang ab und sind dabei dank eines speziellen Verbrennungssystems äußerst umweltfreundlich. Sie sind auch als moderne Tunnelmodelle erhältlich und eignen sich daher auch als stylischer Raumteiler. 

http://www.nunnauuni.com