Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Grundfos

10 Jahre Fachseminare 2018


Gesetzliche Verordnungen und technische Neuheiten verändern stetig die Arbeit im Haustechnik-Bereich. Um aktuelles Wissen zu vermitteln, lädt Honeywell auch 2018 wieder zu 85 Seminaren mit 14 verschiedenen Themenschwerpunkten ein. Bild: Honeywell

Gesetzliche Verordnungen und technische Neuheiten verändern die Arbeit in der Haustechnik stetig. Auch für erfahrene Fachhandwerker, Installateure und Planer ist daher eine regelmäßige Weiterbildung wichtig, um auf dem aktuellen Wissensstand zu bleiben oder neues Wissen zu erwerben.
Honeywell bietet in diesem Fachbereich seit zehn Jahren erfolgreich Schulungen an und lädt auch 2018 wieder zu 85 Seminaren mit 14 verschiedenen Themenschwerpunkten ein.
Zahlreiche interne und externe Experten referierten zu rund 170 verschiedenen Themen, die sich immer an Neuheiten, rechtlichen Änderungen und Kundenwünschen orientierten. Auch im kommenden Jahr vermittelt das Honeywell Referententeam den Teilnehmern in zielgruppengerechten Seminaren Inhalte, die auf den praktischen Arbeitsalltag von Planern und Installateuren, aber auch auf die Anforderungen von Behörden, Energieberatern und Bildungseinrichtungen angepasst sind. Unterstützt werden die Seminarleiter dabei von Experten aus Hochschulen, Fachverbänden und Einrichtungen des öffentlichen Rechts.

Praxisnahe Schulungen
Aktuelle gesetzliche oder technische Neuerungen bilden auch 2018 die Schwerpunkte der 85 Seminare. So werden im Bereich Trinkwasser rechtliche Veränderungen aufgegriffen, aber auch zu den Themen Hygiene, Wartung und Optimierung von Trinkwasserinstallationen gibt es Angebote. Die Seminare rund um Gebäudeinstallationen stellen die Betrachtung des Gesamtsystems zur Energieeinsparung in den Vordergrund. Branchenübergreifend werden Seminare zu Bauvertragsrecht und zur Verbesserung der Auftragslage angeboten.

Seminare auf Anfrage und Webinar-Angebot
Um Anreisewege zu verkürzen und Seminare noch individueller zu gestalten, bietet Honeywell ab einer Teilnehmerzahl von 15 Personen die Durchführung von Seminaren auf Anfrage auch vor Ort an – vor allem für Innungen, Bildungseinrichtungen oder Großhändler eine interessante Option. Zudem wird es über das Jahr verteilt Webinar-Termine zu speziellen Themenschwerpunkten geben. Die Termine der Online-Schulungen werden über das Honeywell Haustechnik Journal wissen-weiterbilden-planen per Mail bekanntgegeben. Eine Anmeldung zu diesem Newsletter ist unter www.honeywell-haustechnik.de möglich.

Weiterführende Informationen zum Seminarprogramm und zur Anmeldung finden sich online unter www.honeywell-fachseminare.de.