Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Grundfos

Danfoss Begeistertes Feedback zu Danfoss-Trainingsevent – Mit Atmosphäre überzeugt


Beim Trainingsevent „Ich bin smart“ waren Installateure eingeladen, sich über „Smart Heating“ und die Link- Produktserie von Danfoss zu informieren. Grill- und Kochprofis gaben im Anschluss an den Informationsteil nach dem Kopf auch dem Magen der Teilnehmer genug Nahrung. Foto: danfoss

Über den Trend zu Smart Heating, den hydraulischen Abgleich und sein Einzelraumregelsystem Link hatte Danfoss im September und Oktober im Trainingsevent „Ich bin smart“ informiert.
Darin erläuterten Experten die jeweiligen Themen – und führten die Installateure im Anschluss in die Grill- und Kochkunst ein. Die lockere Atmosphäre fand großen Anklang bei den Handwerkern, genauso wie die Produktqualität von Danfoss Link.

Einfach zu installieren, komfortabel zu bedienen, dazu noch energiesparend und intelligent – so lautete das Feedback der Heizungsinstallateure zu dem Link-System von Danfoss. Mit diesem lassen sich die Temperaturen für jeden Raum individuell einstellen. Dass die betreffenden Heizkörper genau die Wärmemenge bekommen, die sie benötigen, stellt der hydraulische Abgleich sicher, der ebenso wie Danfoss Link ein Thema der Trainingsevent-Reihe „Ich bin smart“ war. Für den hydraulischen Abgleich besteht dabei nicht nur ein großer Bedarf, er ist finanziell darüber hinaus lohnend, da er staatlich bezuschusst. Ein Potential, das einigen der Handwerker eingangs gar nichtmal bewusst gewesen war.

Insgesamt nahmen 926 Installateure aus etwa 560 Betrieben im September und Oktober 2016 deutschlandweit an den 34 Informationsveranstaltungen teil. In einem gut 2,5-stündigen Programmteil erklärten die Experten und Danfoss- Außendienstmitarbeiter das Potenzial der Link-Technologie, den hydraulischen Abgleich und die mögliche staatliche Förderung für beide.
Im weiteren Event-Verlauf wurde der Aspekt „Smart Heizen“ dann auf die Grillprobe gestellt. Küchen-Profis gaben den Installateuren Tipps zum perfekten Kochen und Grillen und unter Anleitung bereiteten diese gemeinsam 4- bis 6-Gänge-Menüs zu, von Nackenbraten über Beer Can Chicken bis hin zu Sandwiches mit Räucherlachs, Camembert und Feigen.

Zwar wussten die Teilnehmer schon um das große Interesse vieler Haus- und Wohnungsbesitzer zu Smart Heating, das Trainingsevent von Danfoss überzeugte sie jedoch, zukünftig noch stärker in das Trend-Thema zu investieren und ihren Kunden auch Danfoss Link schmackhaft zu machen.

www.danfoss.de