Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
SHK

Kuhfuss Delabie Einhand-Duscharmatur mit Thermostat in wasserdichtem Unterputzkasten


(Abbildung: KUHFUSS DELABIE)

KUHFUSS DELABIE komplettiert sein breitgefächertes Produktprogramm von SECURITHERM Einhand-Thermostatarmaturen für Duschen durch ein Modell im wasserdichten Unterputzkasten.

Die neue SECURITHERM Unterputz-Duscharmatur kann einhändig bedient werden. Dazu kommt, dass ihre spezifische Konstruktionsweise das Bakterienwachstum deutlich reduziert. Denn sie hat nur einen Mechanismus und nicht zwei, wie es bei Zweigriffarmaturen üblich ist. Dies begrenzt die Anzahl wasserführender Teile und die stagnierende Wassermenge ist vergleichsweise gering. Zudem kommt die Einhand-Armatur ohne Rückflussverhinderer an den Anschlüssen aus. Durch all diese Faktoren wird das Risiko für Bakterienwachstum deutlich reduziert. Um Ergonomie und Funktionalität zu verbessern, erfolgen Öffnen und Temperaturwahl durch eine einfache seitliche Schwenkbewegung. Durch den speziell entwickelten Langhebel ist die Einhand-Armatur leicht bedienbar für mobilitätseingeschränkte Nutzer. Und für größtmöglichen Verbrühungsschutz öffnet und schließt die Armatur stets im Kaltwasserbereich.
Die SECURITHERM Thermostat-Technologie bietet dem Nutzer selbst bei Druck- oder Durchflussschwankungen in der Installation stabile Temperaturen und einen automatischen Verbrühungsschutz. Die Armaturen verfügen über eine werksseitig voreingestellte Maximaltemperatur-Verriegelung von 39°C, die jedes Verbrühungsrisiko für den Nutzer eliminiert. Und sollte einmal die Kaltwasserversorgung ausfallen, wird die Warmwasserzufuhr sofort und vollständig abgeriegelt. Umgekehrt schließt auch die Kaltwasserzufuhr sofort und vollständig, wenn die Warmwasserversorgung unterbrochen wird. Dies unterbindet einen Kälteschock des Patienten und dadurch ausgelöste Gleichgewichtsverluste oder Stürze. Bei Bedarf ermöglicht die Armatur thermische Desinfektionen mit Heißwasser.
Die SECURITHERM Duscharmatur für Unterputzmontage ist mit einem wasserdichten Wandeinbaukasten ausgestattet, der gegen von außen eindringendes Wasser geschützt ist. Schwitzwasser und jede Feuchtigkeit aufgrund von Undichtigkeiten können aus dem Kasten abfließen. Der Kasten ist schnell montiert und die Einbautiefe lässt sich einstellen. Alle benötigten Verschraubungen und Vorabsperrungen sind im Lieferumfang enthalten.
Der gesamte Mechanismus ist in eine austauschbare Kartusche integriert, die von außen ohne Demontage der Armatur zugänglich ist. Und durch die Verwendung standardisierter Ersatzteile ist ein schneller und einfacher Austausch durch die Wartungsfachkraft möglich. Die neue SECURITHERM Duscharmatur für Unterputzmontage kann mit einem festem Brausekopf ROUND verwendet werden – oder mit einem Wandanschlussbogen und einer Brausegarnitur, bestehend aus Brausestange, Brauseschlauch und Handbrause.
www.kuhfuss-delabie.de