Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Grundfos

Zweites Symposium lightweight SOLUTIONS Experten und Anwender diskutierten Systemlösungen im Leichtbau


Unter dem Schwerpunktthema „Systemlösungen im Leichtbau – Werkstoffe. Konstruktion. Fertigung.“ wurden in Hannover entscheidende thematische Akzente für die Industrie der Zukunft gesetzt. Im Fokus stehen die Produktlösung und der Anwender. Im Bild: Olaf Daebler, Abteilungsleiter Industrial Supply bei der Deutschen Messe AG.
(Bild: Deutsche Messe AG)

Innovative Lösungsansätze und besonders Systemlösungen im Leichtbau waren das große Thema des zweiten Symposiums lightweight SOLUTIONS in Hannover. Anwender aus unterschiedlichen Branchen waren am 3. und 4. November in die Robotation Academy auf dem hannoverschen Messegelände gekommen, um sich während des Symposiums von den Experten aus Industrie und Forschung umfassend informieren zu lassen sowie vor Ort ihr Netzwerk zu erweitern und Erfahrungen auszutauschen. Das Motto der Veranstaltung war „Werkstoffe. Konstruktion. Fertigung.“ Insgesamt 19 Referenten stellten bei ihren Vorträgen die Wertschöpfungskette aus dem Blickwinkel der Leichtbauwerkstoffe, des konstruktiven Systemleichtbaus sowie der leichtbauspezifischen Fertigungsmöglichkeiten dar und lieferten damit Anregungen für die anschließenden Diskussionen.
www.hannovermesse.de