Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Grundfos

German Design Award für Armatur Aura


Erfolgreich: Die Armatur Aura von Benkiser wurde mit dem renommierten German Design Award ausgezeichnet.
(Bild: Benkiser Armaturenwerk GmbH, Burglengenfeld)


Die Selbstschluss-Armatur Aura von Benkiser wurde mit dem German Design Award 2016 ausgezeichnet. Außerdem erhielt das Produkt eine Special-Mention-Erwähnung in der Kategorie Public Design. Damit konnte das Unternehmen aus Burglengenfeld erfolgreich in einem der weltweit bedeutenden Design-Wettbewerbe bestehen.

Exzellentes Produktdesign – das wurde mit dem Award eindrucksvoll belegt. Benkiser hat der Waschtisch-Armatur Aura ein anmutig elegantes Aussehen verliehen, das die internationale Experten-Jury überzeugte. Für Geschäftsführer Ralf Behrmann unterstreicht die Auszeichnung den „designorientierten Trend im Programm von Benkiser“.
Die Armatur Aura wird vor allem in öffentlichen bzw. halböffentlichen Bereichen eingesetzt, entweder mit elektronischer oder mit manueller Auslösung. Darüber hinaus ist sie jeweils als Mischer oder Kaltwasser-Ventil konzipiert. In der Elektronikversion lässt sich wiederum zwischen Batterie- oder Netzbetrieb wählen. Die durchdachte optische Erkennung wird ergänzt durch eine Laufzeiteinstellung, die sich nach dem Infrarot-Impuls bzw. nach einer programmierbaren Reichweiteneinstellung richtet. Bei Dauerkontakt setzt der Auto-Stop ein.
Die beiden Modelle mit manueller Auslösung lassen sich bei einem Wasserdruck von 0,5 bis 5 bar einsetzen. Als Laufzeit können drei bis zwölf Sekunden vorgegeben werden. Werksseitig sind acht Sekunden bei 2 bar eingestellt. Die Durchflussmenge von ca. sechs Litern pro Minute entspricht der DIN EN 816.
Allen Aura-Armaturen gemein ist die vandalismussichere Ganzmetallausführung. Diese robuste Konstruktion garantiert eine lang anhaltende Funktion.
www.benkiser.de