Zeitschrift für Planung, Berechnung und Ausführung
von sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Anlagen.
Grundfos

„Wir sind Weltmeister!“


Nathanael Liebergeld (links) wurde Weltmeister in der Disziplin „Plumbing and Heating“

Nathanael Liebergeld hat seinen Traum von einer Medaille wahr gemacht: Bei der 43. Weltmeisterschaft der Berufe – den WorldSkills 2015 – hat der 21jährige SHK-Profi in der Disziplin „Plumbing and Heating“ Gold geholt.

Mit Nervenstärke, Sorgfalt, herausragendem fachlichen Können und nicht zuletzt Spaß am Wettbewerb konnte er die Jury am diesjährigen Austragungsort Sao Paulo in Brasilien von sich und seiner Qualifikation überzeugen. Die Spitzenposition auf dem Siegertreppchen teilt sich der erfolgreiche Anlagenmechaniker mit dem Briten Gary Doyle. Eine Silbermedaille gab es nicht, dafür dreimal Bronze.
Im Namen der gesamten SHK-Verbandsorganisation gratuliert der ZVSHK dem neuen Weltmeister. „Nathanael Liebergeld hat bewiesen, dass handwerkliche Fähigkeiten und technische Kompetenz bei der Ausbildung zum SHK-Anlagenmechaniker zu einer absoluten Spitzenleistung befähigen. Wir werden seinen Erfolg daher auch ganz gezielt für unsere Nachwuchswerbung nutzen“, freut sich Elmar Esser, Hauptgeschäftsführer des ZVSHK über den Sieg des jungen Sachsen.
Bestens ausgezahlt haben sich die intensiven Trainingsrunden im Bundesleistungszentrum der SHK-Innung Schweinfurt sowie die engagierte Unterstützung seines Trainers André Schnabel von der SHK-Innung Leipzig.
Ein Dank geht an die Sponsoren, deren finanzielle Unterstützung das Training und die Teilnahme von Nathanael Liebergeld an der Weltmeisterschaft der Berufe erst ermöglicht haben: Bosch Thermotechnik GmbH, Deutsche Vortex GmbH & Co. KG, GC Sanitär- und Heizungs-Handels-Contor GmbH, Geberit Vertriebs GmbH, ROTHENBERGER Deutschland GmbH, TOTO Europe GmbH, Uponor GmbH, Vaillant Deutschland GmbH & Co. KG, VIEGA GmbH & Co. KG, Viessmann Werke GmbH & Co. KG WILO SE Wolf GmbH.
www.worldskillsgermany.com