SHT-Redaktion

Die Fachzeitschrift SHT, Sanitär- & Heizungstechnik, und SHT-online richten sich an alle in der SHK-Branche maßgeblich Mitwirkenden – insbesondere Handwerker, Planer, Architekten, Ingenieurbüros aber auch Kommunen, Verwaltungen, Verbände und Hersteller. Als führende SHK-Fachzeitschrift bildet sie den aktuellsten Stand der Technik ab. Fachartikel, Reportagen und Interviews vermitteln entscheidungsrelevantes Wissen. Mit ihren Objektberichten ist die SHT Impuls- und Ideengeber für die Arbeit im Energie-und Gebäudesektor. Dazu tragen auch Berichte über Schadensanalysen, Problemlösungen, Planungs- und Berechnungsmethoden sowie zu neuesten Rechtsurteilen, gesetzlichen Vorschriften und DIN-Normen bei. Somit nehmen die in der SHT transportierten Informationen für alle aktiven Branchenplayer eine Schlüsselrolle bei der Entscheidungsfindung und der erfolgreichen Marktbearbeitung ein. Die SHT ist offizielles Mitteilungsorgan der Fachverbände SHK Bayern, Rheinland-Rheinhessen, Pfalz, Sachsen und Thüringen.

Das SHT eMag ist eine inhaltliche 1:1 Version der Print-Ausgabe und erscheint parallel dazu für PC und Tablet. Zusätzlich bietet das interaktive ePaper dem Online-Leser Verlinkungen zu weiterführenden Inhalten wie Websites, Videos, Bildern und Downloads.

 

Krammer Verlag Leipzig GmbH
Buchenallee 37, 04435 Schkeuditz
Tel.: +49 (0)341 / 90 29–300
Fax: +49 (0) 341 / 90 29–307
E-Mail: krammer-Leipzig@t-online.de

 

Redaktion:
Bau-Ing. Sigrid Busse
Dipl.-Betrw. Manja Dietz

 

Online-Redaktion:
Dipl.-Betrw. Manja Dietz
Martina Frenzel