DBL
Neuer Arbeitsschutzkatalog der DBL ASH

Von Kopf bis Fuß gut geschützt. Der neue Katalog 2017/2018 der
DBL Arbeitsschutz- und Handels-GmbH (ASH) ist ab sofort kostenlos
bestellbar. Bild: DBL Arbeitsschutz- und Handels-GmbH


Ab sofort ist der neue, kostenlose Katalog 2017/2018 der DBL Arbeitsschutz- und Handels-GmbH (ASH) bestellbar. Kennzeichen sind das umfassende Produktangebot rund um die Persönliche Schutzausrüstung (PSA), die qualitativ hochwertigen Artikel sowie zahlreiche Hintergrundinformationen. Damit erfüllt die DBL ASH den Wunsch ihrer Kunden nach kompetenter Beratung bei der Auswahl, leichter Bestellabwicklung und schneller Lieferung.
Das Programm reicht vom normgerechten Kopfschutz mit Helm, Gehör-, Sicht- und Atemschutz über Schutzhandschuhe, Absturzsicherung und Erste-Hilfe-Ausrüstung bis hin zu Hautschutzprodukten und Sicherheitsschuhen. Es richtet sich dabei vor allem an Unternehmen, die bereits den textilen Mietservice des DBL-Verbundes nutzen. Die zum Kauf angebotenen Artikel des Arbeitsschutz-Kataloges ergänzen dabei perfekt das Mietangebot der in ganz Deutschland vertretenen Vertragswerke der DBL – Deutsche Berufskleider-Leasing GmbH.
„Ziel ist es, für alle wichtigen Bereiche des betrieblichen Arbeitsschutzes empfehlenswerte Lösungen anzubieten“, so Andreas W. Merk, Geschäftsführer der DBL ASH. Zusätzlich finden sich im aktuellen Katalog auch Textilien, die bestehende Leasingkollektionen der DBL sinnvoll und attraktiv erweitern. Dazu zählen sicherheitsrelevante Artikel wie Warn- oder Frostschutz, aber auch funktionelle Wetterschutzkleidung oder modische Produkte wie Shirts oder Polos.
Dabei geht die DBL ASH auch auf individuelle Wünsche ein – insbesondere bei der fachgerechten Veredelung der Artikel. Andreas W. Merk. „Auf Basis unserer langjährigen Erfahrung im Umgang mit normgerechten Textilien können wir jetzt auch hier für zahlreiche Produkte eine Individualisierung durch Direkteinstickung, Sieb- oder Transferdruck anbieten."
Der Katalog ist online verfügbar unter www.dbl-arbeitsschutz.de. Zudem kann er telefonisch unter der kostenlosen Service-Hotline +49 800 664 827 8 angefordert werden.