Roth Werke
Online-Schnellauslegung für Fußbodenheizungen von Roth - Angebotskalkulation mit PC, Tablet und Smartphone

Das neue Schnellauslegungsprogramm Roth Online ermöglicht die Planung von Fußbodenheizungen über eine Internetanwendung. Bild: Roth Werke


Für die Schnellauslegung von Fußbodenheizungen bieten die Roth Werke jetzt eine neue Online-Anwendung auf ihrer Internetseite. Unabhängig von fest installierter Software ermöglicht das Planungsprogramm die Angebotskalkulation für Bauprojekte mit allen Geschossen, Wohnungen und Räumen.
Roth Online eignet sich für jeden Internetbrowser zur Planung aller Roth Flächen-Heiz- und Kühlsysteme mit Computer, Tablet oder Smartphone. Bequeme Voreinstellungen erleichtern die Eingabe. Die Raumleistung kann pauschal ermittelt oder aus einer vorhandenen Heizlastberechnung eingegeben werden.

Intelligente Materialermittlung
Roth Online ermittelt automatisch alle benötigten Materialien für ein Projekt, summiert die zu verwendenden Mengen, optimiert die Wahl der Packungsgrößen und generiert Bestelllisten. Alle Ergebnisse lassen sich als PDF-Datei ausgeben und per E-Mail versenden oder drucken.
Rüdiger Heinz, Roth Verkaufsleiter Energiesysteme sagte: „Wir freuen uns, dass wir dem Fachhandwerk mit unserer neuen webbasierten Schnellauslegung für Fußbodenheizungen einen absoluten Mehrwert bieten können. Roth Online unterstützt den Installateur im täglichen Dialog mit seinen Kunden. Damit kann er schnell und flexibel reagieren sowie ganz einfach Material und Zubehör bestellen.“
www.roth-werke.de