MuM
BIM Ready Europatour in zehn Städten

BIM Ready Europatour 2017 von Mensch und Maschine.


Mensch und Maschine (MuM), einer der führenden europäischen Anbieter von CAD-, CAE-, BIM- und PDM-Lösungen, macht der Bauindustrie den Einstieg in Building Information Modeling (BIM) leicht und geht mit seinem Ausbildungskonzept BIM Ready auf Europatour: Noch bis zum Januar 2018 präsentieren internationale und nationale BIM-Spezialisten, was Digitalisierung im Bauwesen bedeutet – neues Denken, effektive Ausbildung, erfolgreiche Prozesse und geeignete Software.
Die eintägigen Veranstaltungen richten sich gleichermaßen an Architekten, Bauingenieure, TGA-Planer sowie alle ausführenden Firmen aus dem. Die Präsentationen beantworten Fragen, wie
 Welche Konsequenzen hat die Digitalisierung im Bauwesen für Planungsbüros, ausführende Firmen und deren Mitarbeiter?
 Wie soll BIM eingeführt werden?
 Welche Technologien sollen bei BIM-Projekten eingesetzt werden?

Die Teilnehmer erhalten vertieften Einblick in das Ausbildungskonzept BIM Ready von MuM. Es legt die Vorgaben der buildingSMART international, der weltweiten Organisation für BIM-Regeln, zugrunde. Die Inhalte der drei Ausbildungsgänge – BIM Konstrukteur, BIM Koordinator und BIM Manager – haben die MuM- Spezialisten aufgrund jahrelanger Erfahrung mit Anwendern entwickelt. In jedem Kurs wird das für die jeweilige Aufgabe relevante Wissen und Können vermittelt. „Besonders die Ausbildung zum BIM Manager wird hoch geschätzt“, erklärt Rainer Sailer, MuM-Geschäftsführer AEC. „Viele Teilnehmer haben durch die Ausbildung den besten Weg für ihr Büro gefunden, effektiv und effizient in BIM einzusteigen.“

Besucher der BIM Ready Europatour erhalten Entscheidungsgrundlagen für ihre weitere Strategie und können sich Anregungen für die nächsten Schritt holen. Informationen über die jeweilige Veranstaltungsagenda sowie Anmeldemöglichkeiten gibt es im Internet unter: www.mum.de/bim-europatour

Die Termine:
20. Juni - Zürich
20. Juni - Toulouse
20. September - Oxford
27. September- Poznan
28. September- Piacenza
05. Oktober- Stuttgart
10. Oktober- Berlin
26. Oktober- Leipzig
09. November- Velen
Januar 2018- Wien