Sortimo
Relaunch: TopSystem ab sofort erhältlich

Die Premiumversion enthält praktisches Zubehör sowie das integrierte ProSafe System für eine schnelle Ladungssicherung.


Die Sortimo International GmbH bietet seinen Kunden ab sofort das optimierte Dachträgersystem Topsystem an, welches sich den robusten Anforderungen in Service und Handwerk anpasst. Das überarbeitete Dachträgersystem bietet nicht nur zusätzliche Ladefläche auf dem Fahrzeugdach, es ermöglicht auch den sicheren Transport von sperrigen und langen Gegenständen. Nach dem Relaunch ist die Bedienung des TopSystems nicht nur ergonomischer, auch die Funktionalitäten sind dank des vielfältigen Zubehörs und dem Ladungssicherungssystem ProSafe deutlich erweitert.
Mit dem überarbeiteten Dachträgersystem TopSystem von Sortimo, dem Marktführer für Fahrzeugeinrichtungen, lässt sich auf dem Fahrzeugdach neuer Stauraum für lange oder sperrige Gegenstände generieren. Zusammen mit dem integrierten Ladungssicherungssystem ProSafe bietet das TopSystem größtmögliche Sicherheit und ein Höchstmaß an Flexibilität zur Sicherung von großem Ladegut auf dem Fahrzeugdach.

Anpassungsfähig durch modulare Bauweise
Das TopSystem ist modular aufgebaut und in drei Versionen erhältlich - Eco, Standard und Professional für alle gängigen Transportertypen. Somit kann der Nutzer genau nach seinen Ladegutansprüchen und seinen Preisvorstellungen eine passende Variante auswählen. Praktisches Zubehör und Erweiterungen können ebenfalls jederzeit angebracht werden, ohne den Dachträger zu demontieren. Somit passt sich das überarbeitete TopSystem allen Bedürfnissen des Handwerkers an. Für die Montage des TopSystem sind bei den meisten Fahrzeugen keine Bohrungen an der Fahrzeugkarosserie notwendig, was sich positiv auf den Wiederverkauf beziehungsweise den Restwert des Fahrzeuges auswirkt.

ProSafe – integrierte Ladungssicherung
In der Premiumversion ist das ProSafe Ladungssicherungssystem von Sortimo enthalten. ProSafe ist das professionelle Ladungssicherungssystem von Sortimo. Es ist durchgängig sowohl an den Originalzurrpunkten der Fahrzeughersteller als auch an der Sortimo Fahrzeugeinrichtung und an integrierten Zurrpunkten im Fahrzeugboden einsetzbar. Mit der Aufrüstung des Dachträgers mit ProSafe erhält der Kunde nun ein ganzheitliches Ladungssicherungssystem für das komplette Fahrzeug – sprich, ein Gurtsystem das überall passt.
Im Dachträger Topsystem ist ProSafe über die gesamte Querprofillänge eingearbeitet. So können die ProSafe Zurrgurte einfach, schnell und ohne weiteres Zubehör auf der gesamten Fläche eingehakt werden. Die zusätzliche Anbringung von Gummieinlagen auf den Querträgern verhindert nicht nur ein Verrutschen der Ladung, sondern schützt dieses auch vor Beschädigung.

Leichtbauweise und Aerodynamik
Bei minimalem Eigengewicht des Dachträgers durch Leichtbauweise wird dem Kunden eine maximale Zuladung ermöglicht. Die Tragfähigkeit des Sortimo TopSystems liegt so bei bis zu 50 kg pro Querträger. Die Kontur der neuen Querprofile wurde aerodynamisch und optisch ansprechender gestaltet. Das niedrige Eigengewicht und die aerodynamische sowie stabile Querprofilkontur wirken sich positiv auf den Kraftstoffverbrauch und die CO2 Belastung des Fahrzeuges aus. Zudem werden Windgeräusche während der Fahrt minimiert. So bietet Sortimo höchste Stabilität, vereint mit einer umweltbewussten Bauweise der Produkte.

TopSystem Zubehör
Neu integriertes Zubehör macht das TopSystem multifunktional einsetzbar. Ob Leiterlift, Laderohr, Laderolle oder Warneinrichtungen wie Rundumleuchte oder LED-Blitzleuchte – mit den verschiedenen funktionalen Adaptionen des TopSystems ist der Kunde bestens ausgerüstet.
Die bewährten Leiterlifte zur Heckbedienung zum Beispiel machen den Transport von schweren Leitern für den Handwerker sehr komfortabel. Das Heben des Transportguts wird durch hydraulikunterstütztes Liften bis zu 51 kg unterstützt. Der Leiterlift wird auf Querträgern montiert und ist in den Grundlägen 2,5 m und 3 m erhältlich. Die praktische Handhabung der Leiterlifte wirkt sich wiederum schonend auf die Gesundheit des Handwerkers aus.
Eine individuelle Aufteilung der Dachträgerfläche durch Ladungsbegrenzer und Seitenstützen aus Edelstahl ermöglicht eine individuelle Anpassung an verschiedenste Transportgüter. So kann der Ladungsbegrenzer als Leitersicherung oder als offenes Laderohr benutzt werden. Ein in zwei Längen (2 m und 3 m Nutzlänge) verfügbares Aluminium Laderohr mit beidseitig verschließbarer Klappe ermöglicht nicht nur einen Zugriff von beiden Seiten, sondern auch ein sicheres Verstauen von langen Materialien. Darüber hinaus können an der Wange des TopSystems weitere Zubehörteile angebracht werden.

Qualität und Sicherheit
Um die Langlebigkeit der Artikel zu garantieren wird mit hochwertigen Materialien gearbeitet. Das Grundgerüst ist witterungsbeständig und verhindert somit Korrosion am Dachträger. Zudem hält das TopSystem Kräften von 20 g stand, seine Belastbarkeit liegt somit über dem Industriestandard, dies hat ein beim ADAC durchgeführter Crashtest bewiesen.
www.sortimo.de