Danfoss
Technisch fit bleiben mit den Danfoss-Trainingsangeboten
Die besten Geräte und Anlagen nutzen wenig, wenn die Menschen, die damit arbeiten, nicht mit ihnen vertraut sind. Funktionen bleiben dann ungenutzt, Ausfälle und Fehler häufen sich, die Effizienz der Geräte bleibt hinter den Erwartungen zurück. Heutige technische und hochinnovative Geräte und Anlagen erfordern Kenntnisse und Fähigkeiten, die über das Spektrum bisheriger Ausbildungsberufe weit hinausgehen.
Fachliche Weiterbildung ist unumgänglich, wenn Mitarbeiter diese Geräte bzw. Anlagen selbständig optimal konfigurieren, in Betrieb nehmen, warten und diagnostizieren sollen. Mehr Kompetenz führt zu größerer Zufriedenheit und stärkerer Motivation des Mitarbeiters, ein wichtiger Aspekt im täglichen Arbeitsleben.
Mit dem vorliegenden Programm bietet Danfos seinen Kunden die Möglichkeit, trotz der rasanten Entwicklung im Bereich Frequenzumrichter, einen klaren Überblick zu behalten.
Erfahrenen und engagierte Trainer schulen Themen, die überwiegend im direkten Dialog mit den Kunden entstanden sind. Sie verlieren nie den Kontakt zum industriellen Alltag und zur technischen Entwicklung und informieren nicht nur über die optimale Nutzung der Frequenzumrichtertechnologie zur Lösung antriebstechnischer Probleme, sondern auch über das Umfeld der Geräte. Dazu zählen EMV-Lehrgänge, wie die Schulungen zur Wartung und Austausch. Praktische Übungen gehören nach kurzer, grundlegender Theorie zum Schulungsinhalt ebenfalls dazu.
Auf Anfrage werden auch speziell auf die Bedürfnisse und Wünsche angepasste Kurse sowie Schulungen im eigenen Unternehmen durchgeführt. Anfragen an': drives-training@danfoss.com.

www.learning.danfoss.de