Hansgrohe
Ausgezeichneter Start in neues Marktsegment: „KüchenInnovation des Jahres 2017“ für hansgrohe Spülencombis C71

Als besonders verbrauchergerecht zur „KüchenInnovation des Jahres 2017“ gekürt: die neuen hansgrohe Spülencombis C71 verbinden Spüle und Armatur mit einem intuitiven Bediensystem und durchdachtem technischem Zubehör. Bild: Hansgrohe SE


Pünktlich zum Start der internationalen Küchenfachmesse “LivingKitchen” am heutigen Montag, 16. Januar 2017, freut sich die Marke hansgrohe über die Auszeichnung „KüchenInnovation des Jahres 2017“ für ihre neuen Spülencombis C71. Die unabhängige Initiative LifeCare lobt den international anerkannten Preis für besonders verbrauchergerechte Produkte bereits zum elften Mal aus.
„Wir haben erkannt, dass Küchenarmatur und Spüle als funktional und ästhetisch aufeinander abgestimmte Einheit betrachtet werden“, erklärt Jan Heisterhagen, Vice President Product Management bei Hansgrohe. „Mit unseren neuen Spülenkombinationen können wir Küchenplanern den Wunsch nach Nutzen, Bedienkomfort und Design aus einem Guss erfüllen.“
Mit ihrer Sortimentserweiterung im Bereich Küchenspülen und Spülenkombinationen präsentiert sich die Marke hansgrohe erstmals beim internationalen Branchentreff in Köln. „Umso mehr freut es uns, dass wir unsere Premiere mit dieser Auszeichnung feiern dürfen“, so Jan Heisterhagen.

Orientierung bei Kaufentscheidung
Die Auszeichnung „KüchenInnovation es Jahres“ kam bis heute in über 50 Ländern zum Einsatz und hat sich als eine wichtige und vielbeachtete Orientierungshilfe bei Kaufentscheidungen etabliert. Mit der Auszeichnung gibt die Initiative LifeCare den Konsumenten eine einfache und objektive Hilfestellung beim Kauf. Eine Experten-Jury nominiert im Vorfeld innovative und überzeugende Produkte aus fünf Kategorien. Danach entscheiden die Verbraucher mittels einer repräsentativen Befragung, welche Produkte die Auszeichnung verdient haben. Die offizielle Preisverleihung findet am 11. Februar 2017 im Rahmen der Konsumgütermesse Ambiente in Frankfurt am Main statt.
www.hansgrohe.com