GC-Gruppe
Den Nachwuchs für das SHK-Fachhandwerk begeistern - GC-Gruppe ist Premiumpartner der ZVSHK-Kampagne „Zeit zu starten“
Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) hat die Zeichen der Zeit längst erkannt und mit „Zeit zu starten“ eine bundesweite Ausbildungsinitiative ins Leben gerufen. Investieren in den Nachwuchs, um die Zukunft einer Branche zu gewährleisten? Mit der GC-Gruppe hat der ZVSHK einen Premiumpartner für die Kampagne gewonnen, der den eingeschlagenen Kurs vollauf unterstützt.

„Unser oberstes Ziel ist es, dass das Fachhandwerk erfolgreich ist. Und deshalb möchten wir Perspektiven schaffen. Genau darum geht es bei dieser Kampagne, die wir mit voller Kraft unterstützen.“ Das sagt Thomas Werner, persönlich haftender Gesellschafter der Cordes & Graefe KG, über die Beweggründe, warum die GC-Gruppe sich über mehrere Jahre als Premiumpartner von „Zeit zu starten“ engagiert. Mit der aktuellen Ausbildungs-Kampagne will der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) bei Schulabgängern das Interesse für die vier SHK-Berufe wecken. Die Werbe-Initiative, ausgearbeitet von den 17 Landesverbänden, versteht sich als Hilfe zur Selbsthilfe für Innungsbetriebe.

Berufsporträts und Bewerbungstipps
Zum Hintergrund: Viele junge Menschen setzen sich lieber in überfüllte Hörsäle als sofort ins Berufsleben einzusteigen und die Chancen zu nutzen, die eine Karriere im Handwerk verspricht. Eine Entwicklung, die sich nachteilig auf das Fachhandwerk und den gesamten dreistufigen Vertriebsweg auswirkt. Dem gilt es effizient entgegenzuwirken.
Deshalb übernimmt die GC-Gruppe die Rolle eines Hauptsponsors der Kampagne, bei der interessierte Betriebe umfassende Unterstützung in punkto Werbung um potenzielle Auszubildende erhalten. Auf der Website www.zeitzustarten.de finden Schüler und Jugendliche alle Informationen zu den vier Ausbildungsberufen Anlagenmechaniker SHK, Behälter- und Apparatebauer, Klempner sowie Ofen- und Luftheizungsbauer. Dazu gibt es Tipps für die Bewerbung und Adressen von möglichen Ausbildungsbetrieben in der Nähe.

Mit Kurzfilmen Schüler informieren und Praktikanten werben
Für die GC-Gruppe gehört das Thema Nachwuchsförderung zur fest verankerten Grundphilosophie. Mit etwa 2.000 Auszubildenden leistet die GC-Gruppe einen großen Beitrag dazu, um junge Menschen zu qualifizieren und in den Arbeitsmarkt zu führen. Aktuell hat die Unternehmensgruppe eine Übernahmequote von rund 90 Prozent. Als impulsgebender Marktführer übernimmt die GC-Gruppe jederzeit Verantwortung – auch um für die Branche insgesamt qualifizierten Nachwuchs zu mobilisieren und zu gewinnen. Deshalb unterstützt GC auch die bundeseinheitliche Kampagne des SHK-Handwerks. „Zeit zu starten“ gewährt mit einer Vielzahl an Materialien zahlreiche Einblicke in den Arbeitsalltags eines Azubis. Innungsbetriebe erhalten Flyer, Filme und Präsentationen, mit denen sie Schülern die unterschiedlichen SHK-Berufe live näherbringen können. Denn nichts überzeugt mehr, als echte Menschen, die offen, ehrlich und leidenschaftlich ihren Beruf schildern und die Aufgaben und Herausforderungen für den Azubi darstellen.

www.gc-gruppe.de