Brötje
Special Mention für EuroCondens SGB 400 H von Brötje
Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rats für Formgebung. Sein Ziel: einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. In diesem Jahr zählt auch Brötje mit dem EuroCondens SGB 400 H zu den Prämierten.

Neben dem hervorragenden Modulationsbereich von 20-100 % (Heizleistung von 82 bis 402 kW) und einem Normnutzungsgrad von über 109 % besticht der Gas-Brennwertkessel vor allem durch sein klares Design. Für den Heiztechnikspezialisten ist die Auszeichnung eine besondere Ehre, denn der Wettbewerb stellt höchste Ansprüche an die Ermittlung seiner Preisträger.
Durch ein einzigartiges Nominierungsverfahren werden nur Produkte und Kommunikationsdesignleistungen zur Teilnahme eingeladen, die nachweislich durch ihre gestalterische Qualität herausragen. Mit dem Prädikat Special Mention werden Produkte gewürdigt, deren Design besonders gelungene Teilaspekte oder Lösungen aufweist. Die Special Mention ist darüber hinaus eine Auszeichnung, die in besonderer Weise das Engagement von Unternehmen und Designern honoriert.
www.broetje.de