Ritmonio: Eleganz eines Badezimmers im minimalistischen Stil

 Verfasst am 11.07.2019

Die Reverso Serie von Ritmonio unterstreicht die Eleganz eines Badezimmers im minimalistischen Stil. Bild: Giancarlo Allen

Das Studio Allen Architettura hat das Renovierungs- und Umgestaltungsprojekt des Badezimmers einer privaten Wohnung in der Provinz Bergamo mitverfolgt. Es hat sein Erscheinungsbild komplett verändert und es funktional, harmonisch und einladend gestaltet.

Der Raum wurde als minimaler, essentieller Ort konzipiert, der vom weißen Mosaik dominiert wird, das die Böden und Wände vollständig bedeckt. Die einzigen Farbtöne sind der von den Architekten entworfene und handgefertigte hölzerne Waschtisch und der ockerfarbene Samtvorhang, der das Fenster verbirgt und der Umgebung einen szenografischen Touch verleiht. Die Dusche, die durch eine sauber geschnittene Glasplatte vom Rest des Badezimmers abgetrennt ist, schließt die Hintergrundszene ab und wird durch eine Nische für Handtücher und eine Nische zum Duschen in völliger Entspannung, auch im Sitzen, ergänzt, wobei der Duschkopf nach Belieben orientiert wird. Für die Armaturen wurde nach sorgfältiger Recherche die raffinierte Schlichtheit der Reverso Serie von Ritmonio ausgewählt: Die Chromoberfläche betont die klaren Linien der Mischer, die sich durch den besonderen Lauf auszeichnen, der sich nach unten erstreckt. Insbesondere für die Waschtischarmatur wurde das Einbaumodell gewählt, das durch den präzisen Schnitt eines Spiegels geht, der sich ausgehend vom Schrank bis zur vollen Höhe entwickelt.

Eleganz und maximale Vielseitigkeit sind die herausragenden Merkmale der Serie, die Ästhetik und Funktionalität miteinander zu verbinden versteht und den Räumen einen einzigartigen Stil verleiht: den Ritmonio-Stil.

www.ritmonio.it