ISH 2019: Aktionen gegen Fachkräftemangel

 Verfasst am 08.03.2019

Der Fachkräftemangel stellt Unternehmen weiterhin vor große Herausforderungen, so auch die SHK-Branche. Die Messe Frankfurt hat sich gemeinsam mit den Trägern der ISH diesem Thema intensiv gewidmet. Das Ergebnis: Career@ISH, ein besonderes Angebot der Weltleitmesse für Wasser, Wärme, Klima zur Förderung von Fach- und Nachwuchskräften in der Branche.

Fragen wie die professionelle Heranführung des Nachwuchses an die SHK-Branche oder woher bekommt man qualifizierte Jugendliche greift das weltgrößte SHK-Branchentreffen, die ISH in Frankfurt am Main, vom 11. bis 15. März 2019, auf. Unter Career@ISH finden Aussteller und Besucher ein vielfältiges Angebot zu unterschiedlichen Themen rund um die Aus- und Weiterbildung sowie im Zusammenhang mit beruflichen Veränderungen vor. Gleichzeitig wird mit dem Start der ISH das neue Onlineangebot der ISH-Jobbörse gelauncht. Ausstellende Unternehmen können auf diesem Portal http://www.ish-jobs.com  ihre Jobvakanzen einstellen. Zudem eröffnet es Fachkräften die Möglichkeit, ihr Profil zu veröffentlichen und in der Jobbörse miteinander in Kontakt zu treten.

Die Messe Frankfurt initiierte in Zusammenarbeit mit den Trägerverbänden der ISH diese Projektvielfalt, um auf die hohe Attraktivität und Zukunftsfähigkeit der SHK-Branche hinzuweisen und ihr Know-how der jungen Generation zugänglich zu machen.

http://www.ish.messefrankfurt.com/events