Aco Haustechnik: Aus komplex wird einfach

 Verfasst am 05.12.2018

Integrierte Probenahmemöglichkeit, Lufteinperlung in der Hebeanlage und eine Gesamtanlagensteuerung (für Abscheider und Hebeanlage) mit großem Display, übersichtlicher Menüstruktur und grafischer Darstellung der Entsorgungsabläufe sorgen für sehr hohen Bedienkomfort. Bild: ACO Passavant GmbH

LipuSmart von ACO Haustechnik vereint die Funktionen von Fettabscheider, Probeentnahme und Hebeanlage in einem einzigen Gerät. Seine zentrale Gesamtanlagensteuerung erleichtert und beschleunigt die Einrichtung, Bedienung und Wartung.

Der innovative Ansatz von ACO Haustechnik, mehrere Gerätefunktionen in eine Gesamtanlage zu integrieren, zielt auf Einsparungen bei der wichtigsten Ressource im Auslegungsprozess: die Zeit des Fachplaners. Anstatt mehrere Technikkomponenten zeitaufwändig (und fehleranfällig) zu kombinieren und aufeinander abstimmen zu müssen, steht mit LipuSmart von ACO Haustechnik zukünftig eine clevere Lösung bereit, die leistungsstarke Abscheide- und Pumpentechnik mit Komfort und Sicherheit vereint.

Der Schlüssel zur Bedienung von LipuSmart ist die steckerfertige Gesamtanlagensteuerung. Sie vereinigt die individuellen Steuereinheiten von Fettabscheider und Hebeanlage in einem Komplettgerät. Durch den Plug&Play- Anschluss der Pumpen an die Steuerung wird kein Elektriker für die Inbetriebnahme benötigt. Die Pumpeneinheit wird getrennt vom Abscheider geliefert, um die Einbringung ins Gebäude zu vereinfachen. Kernstück der Steuerung ist das große beleuchtete Display mit seiner sehr übersichtlichen und mehrsprachigen Menüstruktur. Zum Funktionsumfang gehören u.a. ein digitales Protokollsystem auf SD Karte, eine grafische Darstellung der Entsorgungsabläufe, eine inklusive Bluetooth-Schnittstelle bzw. eine optionale Modbus-Schnittstelle. Mit der kostenlos verfügbaren LipuSmart-App für Android und iOS lässt sich die Anlage bequem einrichten, ansteuern und warten. Hierdurch kann auch der Fehler- und Änderungsspeicher ausgelesen werden. Die Anforderungen gemäß 4040-100 und DIN EN 12050-2 werden selbstverständlich erfüllt.

http://www.aco-haustechnik.de