BVFA: Als Messepartner mit Stand auf der security essen vertreten

 Verfasst am 28.09.2018

Antworten auf aktuelle Herausforderungen der Sicherheit im Bereich des vorbeugenden Brandschutzes gibt der bvfa-Bundesverband Technischer Brandschutz e. V. an seinem Messestand auf der security vom 25. bis 28. September 2018 in Essen.

Als maßgeblicher Verband für vorbeugenden und abwehrenden Technischen Brandschutz ist der bvfa als Beiratsmitglied und Networking Partner der security auch in diesem Jahr wieder auf der weltweit führenden Fachmesse der zivilen Sicherheit präsent und stellt umfassende Informationen, Merkblätter und Positionspapiere zu aktuellen Brandschutzthemen für die Messebesucher bereit. Im Fokus stehen dabei unter anderem das brandaktuelle Thema Brandschutz bei Lithium-Ionen-Batterien sowie Trends und Entwicklungen im Bereich des anlagentechnischen Brandschutzes. Auch im Hinblick auf die laufende Diskussion zur Bedeutung der vorgeschriebenen Instandhaltungsfristen für Feuerlöscher gibt der bvfa gerne Antworten.

http://www.bvfa.de