Grundfos: Starkes Umsatzwachstum und strategische Weiterentwicklung

 Verfasst am 11.09.2018

Grundfos Konzernpräsident Mads Nipper zeigt sich zufrieden mit dem starken organischen Umsatzwachstum seines Unternehmens.

Die Grundfos Gruppe hat im ersten Halbjahr 2018 ihre globale Marktposition weiter ausgebaut und erzielte ein deutliches organisches Umsatzwachstum in allen wichtigen Schwerpunktmärkten.

Im ersten Halbjahr 2018 wurde ein deutlich höheres Wachstum erwirtschaftet, das Ergebnis fiel allerdings aufgrund des erhöhten Preisdrucks im Kampf um Marktanteile in Verbindung mit steigenden Rohstoffpreisen und Währungsschwankungen geringer aus. Zu den wichtigen Wachstumsmärkten zählten China, die USA, Großbritannien und Deutschland, doch fast alle Absatzmärkte entwickelten sich für Grundfos positiv. Zum Gesamtergebnis trug auch das starke Wachstum im weltweiten Servicegeschäft bei.

https://de.grundfos.com