Systemair: Erfolgreicher Girls‘ Day 2018

 Verfasst am 09.05.2018

Die Teilnehmerinnen des diesjährigen Girls' Day wurden von Personalleiter Frank Jäger begrüßt. Bild: Systemair GmbH

Beim jährlich stattfindenden Girls‘ Day können Schülerinnen ab der 5. Klasse einen Einblick in die, überwiegend von Männern besetzten, Berufsfelder IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik erhalten und ihre praktischen Fähigkeiten erproben.

Seit 2010 bietet auch die Systemair GmbH am Standort Windischbuch Mädchen die Chance, einen Tag in das Unternehmen hineinzuschnuppern und mitzuarbeiten. Dieses Jahr erkundeten sechs Mädchen von der Gesamtschule Lernhaus in Ahorn unter anderem die Ventilatorenproduktion und sammelten Erfahrungen in anderen technischen Bereichen. Die Schülerinnen konnten an diesem Zukunftstag alle Informationen über eine Ausbildung in einem Girls‘ Day -Beruf direkt in einem Ausbildungsbetrieb sammeln und erste Kontakte in der Berufswelt knüpfen.

http://www.systemair.de