Conti+: Neue Generation von Unterputz-Duschen

 Verfasst am 15.04.2018

Unterputz-Dusche in Edelstahl, Thermostat, Piezo-Taster, DN15- Fertigmontageset, adaptive Multifunktions-Wasserstrecke CONGENIAL mit Magnetventil 6 V/DC Robust, bistabil, Upgrade- und Umrüstfunktionalitäten möglich. Bild: CONTI+ Sanitärarmaturen GmbH

Mit CONGENIAL FIT bringt CONTI+ eine neue Generation elektronischer und mechanischer Unterputz-Duschen auf den Markt.

Basierend auf dem neuen maßlich kompakten Unterputzkasten CONBOX FIT sind die elektronischen Unterputz-Duschen wahlweise batterie- oder netzbetrieben, mechanisch als Ausführung mit Auf- und Zu-Griff, Öl- oder Wasserhydraulik zur Wasserflussauslösung in Kombination mit Thermostat inklusive Verbrühschutz erhältlich.

Alle Unterputz-Duschen basieren auf der adaptiven Multifunktions-Wasserstrecke CONGENIAL, sind von vorne servicierbar und verfügen über die Funktionen thermische Desinfektion sowie externe Auslösung der Hygienespülung – manuell und elektronisch. Außerdem sind sie optional mit der Reinigungsstopp-Funktion ausgestattet: Der magnetische „RC Switch“, der an den Duschelementen und Unterputz-Duschen platziert werden kann, schaltet die Auslösung des Wasserflusses während des Reinigens einfach ab.

Dem Trend der digitalen Steuerung folgend, können die Unterputz-Duschen in das CONTI+ CNX Wassermanagement-System integriert werden. Dieses kann bis zu 150 kompatible Dusch- und Waschtischarmaturen sowie Urinale in einer Reichweite von bis zu 350 Metern vernetzen. Es dokumentiert alle Betriebsfunktionen in der Anlage und protokolliert Hygiene-, System- und Sicherheitsfunktionen der elektronischen Duscharmaturen. Wasserlaufzeit, Hygienespülung, thermische Desinfektion und Reinigungsstopp sind bedienerfreundlich zusammengefasst und individuell steuerbar.

In reduziertem Design sind die Duschen wahlweise in ovaler, kleiner eckiger oder runder Abdeckplatte in Edelstahl matt oder verchromt erhältlich.

http://www.conti.plus