Oxyproof

DAB: D-Truck informiert vor Ort

 Verfasst am 07.12.2017


Im D-Truck erlebbar: die Leistungsfähigkeit von E.syline und Active Driver.
Bild: Copyright DAB Pumpen

 

 

DAB Pumpen gibt bei der Marktbearbeitung Gas. Zur Intensivierung der Kundennähe zum SHK-Großhandel und Handwerkern wurde eine Pumpen-Präsentation auf Räder gestellt. „D-Truck“ genannt, hält der 3,5-Tonner mit einem gelungenen Arrangement die wichtigsten Produktreihen des DAB-Pumpen-Sortiments bereit. In Absprache mit dem Großhandel können deren Mitarbeiter sowie die Mitarbeiter der Handwerksbetriebe durch diese Marketing-maßnahme vor Ort die DAB-Produkte sehen, bedienen und Wissen speichern.
Das Fahrzeug besticht durch die Anordnung der Produkte, die durch einen im Boden eingelassenen Wassertank interaktiv zu bedienen sind und reale Situationen aufzeigen. Flügeltüren schwenken an den Längsseiten wie an der Rückseite hoch und geben den Blick frei auf die ausgestellten Produkte. Interessierte Besucher können um das Ausstellungsfahrzeug herumgehen und die Produkte selbst erfahren. Die Druckerhöhungsanlage E.syline und die Steuerung Active Driver auf der Beifahrerseite korrespondieren mit den Heizungspumpen auf der Fahrerseite. Abgerundet wird die Präsentation auf der Rückseite mit den automatischen Hebestationen Genix, Fekafos und dem Steuerschaltschrank E.Box.
Ergänzung findet die Produktdarstellung über Produktvorschauen mit großformatigen Bildschirmen, die rundum die Technik und ihren Einsatz erläutern.
Die aufgerichteten Seitenwände bilden nach außen Dächer, unter deren Schutz bei Regen und auch Sonne, trocken und mit Schatten, das DAB-
Event zu erleben ist. Der D-Truck in grün-gelbem Firmenlook, bewusst mit überschaubaren Maßen ausgewählt, kann sich leicht auf die Platzverhältnisse vor Ort einstellen. Praktisch ist er überall anzufahren, selbst auf Messen, wie der IFH in Nürnberg 2018, ist sein Einsatz vorgesehen.
Ein DAB-Techniker sowie der für die Region zuständige Außendienst-Mitarbeiter vermitteln persönlich weitere Informationen zu den Produkten, sei es beim Event oder einer angeschlossenen Schulung. Darüber hinaus nutzt DAB die Möglichkeit, seine Servicepartner vor Ort durch Schulungen auf dem neuesten technischen Stand zu halten.
Der Einsatz des D-Trucks ist in allen Regionen Deutschlands geplant und ist auf Wunsch fest zu vereinbaren.
www.dabpumps.de